Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein Abend im Chiemgau, dazu 19 Weinwisser - 96 - 95...
Weinvorhersage vom 7. Februar 2019

Ein Abend im Chiemgau, dazu 19 Weinwisser - 96 - 95...

Wir schreiben den 05.02.2019, ein Kunde und Freund - STOP - Freund und Kunde bestellt diverse Jahrgänge CHATEAU SMITH HAUT LAFITTE BLANC. Rechtfertigung genug für uns, am Abend einen 2012 CHATEAU SMITH HAUT LAFITTE BLANC zu öffnen, umso mehr als dass RENE GABRIEL zu seinen 19 Punkten notiert: „…Gehört zu den besten, weissen Smith-Editionen und hatte noch selten eine so filigrane Mineralik…“ Das wollen wir sehen!   Wir erleben in Frasdorf einen der vielen sensationellen Sonnenuntergänge (Foto anbei), draußen -10°C und geschätzte 100cm Altschnee, 2012 CHATEAU SMITH HAUT LAFITTE BLANC im Glas, schöner kann der Chiemgau nicht erstrahlen: „Helle, grüngelbe Farbe, absolute Frische kommunizierend. In der Nase nach ca. 30 Minuten Belüftung, ein Traum von einem Weißwein, dezente Sauvignon-Stachelbeer-Aromatik, jugendliche Frische, Limette und alles was in diesem Aromenspektrum anzutreffen ist. Am Gaumen dann Weißwein-Erotik vom allerfeinsten. Dicht, komplex, traumhafte Fruchtvielfalt, von Stachelbeere über reife Aprikosen, bis hin zu feinsten, süßen Zitrusfrüchten, alles was das Weißweinherz begehrt. Leichte Salz- und Bitternote, die diesem Wein eine unglaubliche Komplexität und Länge verleiht. Und dann dieses Rückaroma mit Länge, Mineralik und Pfirsich, herrlich, wie so ein Wochentagsabend im Unger Weine Verkostungsraum enden kann… die Flasche leider ebenso.“ Und was jetzt? Wir hatten Durst! Nun kommt die Überraschung. Eine Restflasche aus einem unserer vergangenen Mailings musste herhalten…HALLO…mehr dazu aber morgen…   Sehen Sie sich die Bewertungen des 2012 CHATEAU SMITH HAUT LAFITTE an, offensichtlich stehen wir nicht ganz alleine da mit unserer euphorischen Meinung. 19 RENE GABRIEL´S BX TOTAL: "90 % Sauvignon Blanc, 5 % Sémillon, 5 % Sauvignon Gris. Aufhellendes Gelb, einen grünlichen Schimmer zeigend. Ein Traumbouquet, sehr frisch, Zitronenblüten, reife Zitronen und Öl von frisch gepressten Zitronen, dahinter die obligaten weissen Pfirsiche. Im Gaumen burgundisch wie ein grosser Puligny, saftig, fein und doch rassig, versehen mit einem aromatischen Traumfinale. Gehört zu den besten, weissen Smith-Editionen und hatte noch selten eine so filigrane Mineralik." 96 JAMES SUCKLING: "This is fabulous. It´s a white that is so vertical with wonderful depth of fruit and structure. It goes on for minutes. Dense and complex. It´s so structured and amazing. Peaches and mineral with a salty and savory character. It is captivating to taste now." 95 THE WINEADVOCATE: "The grand vin, the 2012 Smith Haut Lafitte, offers up lovely honeysuckle, orange marmalade, white peach, fig, and caramelized citrus notes. Medium to full-bodied, with great concentration and length, and a stunningly long finish, it should last for 20-25 years." 94 WINESPECTATOR: "Packed, with dense straw, tarragon, white peach, chamomile and tangerine notes, this is still a touch tight but should unfurl fully soon enough. Shows lovely cut despite the weight, ending with a long echo of yellow chartreuse and salted butter. Drink now through 2020. 2,500 cases made."   Bestellen Sie jetzt, wir liefern umgehend, denn das ist ein Wein, den Sie erlebt haben müssen, viel haben wir davon ohnehin nicht mehr! Und morgen kommt ein kurzes Mailing, das Sie lesen sollten…

2012 Chateau Smith Haut Lafitte blanc Chateau Smith Haut Lafitte Pessac Leognan
Smith Haut Lafitte wird in der Tat mit zwei t geschrieben. Chateau Smith Haut Lafitte produziert seit 1991, als es von Daniel und Florence Cathiard gekauft wurde, sensationelle Weine und wird mittlerweile mit den Top-Weinen der Appellation in einem Atemzug genannt. Chateau Smith Haut Lafitte ist sowohl im Weiß- als auch im Rotweinbereich ein Begriff. Der Inhaber Daniel Cathiard war zusammen mit Jean-Claude Killy zweimaliger Olympiateilnehmer und er ist nach wie vor ein begnadeter Skifahrer. Daniel und Florence Cathiard verdienten Ihren Lebensunterhalt als Umsatzriesen mit einer selbst aufgebauten nahezu weltweit agierenden Sportartikelkette. Diese gründete Daniel Cathiard, nachdem er eine von seinem Vater übernommene Supermarktkette bereits zur zehntgrößten Kette in Frankreich ausgebaut hatte. Zu wenig der Selbstbestätigung, betätigte er sich anschließend äußerst erfolgreich als Präsident von Mc Cann Europa. Alle diese Engagements aber gingen als Investment in Smith Haut Lafitte über. Seit 1999 besitzen die Cathiards zusätzlich das wunderschöne Hotel Les Sources de Caudalie. Wenn sie es sich einmal so richtig gut gehen lassen wollen, dann sollten Sie dort einmal übernachten. Für Essen und Trinken bleibt aber dann nicht mehr viel übrig. Doch bevor Sie sich im dortigen Beauty Bereich mit Traubenkernöl einreiben lassen, geben Sie Ihr Geld lieber im angeschlossenen Restaurant aus, das macht zwar nicht schöner, dafür aber mehr Spaß! Doch zurück zum Wein. 72 Hektar stehen hier unter Ertrag, der Weißwein ist ein fast 100%iger Sauvignon blanc, lediglich 5% Semillon und 5% Sauvignon gris finden je nach Jahrgang Verwendung im Blend. Der Rotwein wird aus 55% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot und 10% Cabernet Franc assembliert. Das Erfolgsrezept von Smith Haut Lafitte sind niedrige Erträge, Abfüllung ohne Filtrierung und Schönung und nicht zuletzt unermüdliche Arbeit im Weinberg. Smith Haut Lafitte ist preislich nach wie vor unterbewertet. Sich hier zu engagieren lohnt sich. Und wenn Ihnen einmal eine Flasche 1961 über den Weg läuft, schlagen Sie zu bevor die Cathiards Ihnen die Flasche vor der Nase wegkaufen. Dieser Wein ist eine Sensation. Wir hatten bereits mehrmals die Gelegenheit, Bestände aus dem Chateaukeller zu geniessen.
19 WEINWISSER
96 JAMES SUCKLING
95 THE WINE ADVOCATE
94 THE WINE CELLAR INSIDER
94 WINE SPECTATOR
91 DECANTER
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Chateau Smith Haut Lafitte

Chateau Smith Haut Lafitte

Bordeaux – Pessac Leognan
Smith Haut Lafitte wird in der Tat mit zwei t geschrieben. Chateau Smith Haut Lafitte produziert seit 1991, als es von Daniel und Florence Cathiard gekauft wurde, sensationelle Weine und wird mittlerweile mit den Top-Weinen der Appellation in einem Atemzug genannt. Chateau Smith Haut Lafitte ist sow
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2003 Chateau Haut Bailly Pessac Leognan
Rotwein
1995 Chateau Haut Bailly Pessac Leognan
Rotwein
2018 Chateau Le Pape Pessac Leognan
Chateau Le Pape 2018
Pessac Leognan
Rotwein
2019 Chateau Clos Marsalette Pessac Leognan
Rotwein
2012 Chateau Clos Marsalette Pessac Leognan
Rotwein
2018 Haut Bailly II Chateau Haut Bailly Pessac Leognan
Rotwein
2009 Chateau Smith Haut Lafitte Pessac Leognan
in 12er OHK verfĂĽgbar
Rotwein
2017 Chateau Le Pape Pessac Leognan
Chateau Le Pape 2017
Pessac Leognan
Rotwein
2009 Chateau Haut Bailly Pessac Leognan
Rotwein
2020 Chateau Smith Haut Lafitte blanc Chateau Smith Haut Lafitte Pessac Leognan
WeiĂźwein
Weitere Artikel
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst
Weinvorhersage vom 25. Januar 2024 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges
Weinvorhersage vom 23. Januar 2024 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!"
Verkostungsteam vom 21. Januar 2024 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!" 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro
Weinvorhersage vom 19. Januar 2024 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter