Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Rarer und kleiner geht nicht...
Weinvorhersage vom 18. März 2022

Rarer und kleiner geht nicht...

Eines der hei√üesten Tickets in Burgund ist die DOMAINE LAMY CAILLAT in Chassagne Montrachet. Gegr√ľndet 2011 von FLORENCE LAMY und SEBASTIEN CAILLAT, geh√∂rt das Weingut seit dem ersten Tag zu den absoluten Geheimtipps was wei√üe Burgunder betrifft. DR. WILLIAM KELLEY, f√ľr PARKERS WINEADVOCATE im Bereich Burgund zust√§ndig, schreibt:

‚Äě‚Ķthese wines have become almost impossible to find, and increasingly expensive‚Ķone of my favorite domaines in the Cote d¬īOr, and readers who have the opportunit to buy a few bottles shouldn¬īt lose any time hesitating‚Ķ‚Äú.

Umso mehr freuen wir uns Ihnen als Importeur eine kleine Selektion der 2019 LAMY CAILLAT Weine anbieten zu können.

SEBASTIEN CAILLAT, der als Schwiegersohn von Rene Lamy f√ľr die Vinifikation bei Lamy-Pillot zust√§ndig ist, hat sich zusammen mit seiner Frau seinen Traum einer Micro Domaine verwirklicht, in der er entgegen der klassischen Erzeugung wesentlich mehr Zeit zum Ausbau und zur Reifung der Weine aufwenden kann und urspr√ľngliche Arbeitsmethoden wie z.B. die Verwendung einer alten, mechanischen Presse, anwenden kann. Die verschiedenen Weine entstammen absoluten Kleinst-Parzellen: Chassagne Montrachet ‚ÄěPot Bas‚Äú mit 0,235 ha, Chassagne Montrachet 1er Cru Les Champs mit 0,125 ha, Chassagne Montrachet 1er Cru La Romanee mit 0,224 ha und Chassagne Montrachet 1er Cru Les Caillerets. √úber alle Lagen hinweg werden nur knapp mehr als 7.000 Flaschen aus den zum Teil √ľber 40 Jahre alten Reben produziert, die in dem k√ľhlen und feuchten Keller bis zu 24 Monate reifen. Dort befindet sich auch der von SEBASTIEN CAILLAT, gelernter Bauingenieur, selbst gebaute Verkostungstisch, der die unterschiedlichen Terroirs zeigt. Die Produktionsmengen pro Wein variieren zwischen lediglich 750 und 3500 Flaschen. Die weltweite Nachfrage nach diesen Mega-Rarit√§ten ist im krassen Gegensatz hierzu unglaublich gro√ü. So wurde LAMY CAILLAT binnen weniger Jahre zum absoluten Kult-Weingut.

Wir verzichten aus obengenannten Gr√ľnden auf die Nennung von Bewertungen oder Kommentaren, diese k√∂nnen Sie gerne auf unserer Page nachlesen. Wir bieten Ihnen, strengst limitiert, zwei verschiedene Assortments an, pro Kunde leider nur ein Assortment 1 oder 2, mehr ist leider nicht m√∂glich.

First come, first served.

2019 Kollektion 6 Flaschen F. Lamy - Caillat Burgund
Die Domaine Lamy-Caillat wurde von Florence Lamy und Sebastien Caillat gegr√ľndet und geh√∂rt zu den absoluten Geheimtipps was wei√üe Burgunder betrifft. Sebastien Caillat, der als Schwiegersohn von Rene Lamy f√ľr die Vinifikation bei Lamy-Pillot zust√§ndig ist, hat zusammen mit seiner Frau seinen Traum einer Micro Domaine verwirklicht, in der er entgegen der klassischen Erzeugung wesentlich mehr Zeit zum Ausbau und zur Reifung der Weine aufwenden kann und urspr√ľngliche Arbeitsmethoden wie z.B. eine alte, mechanische Presse einsetzt. Die 4 verschiedenen Weine entstammen absoluten Kleinst-Parzellen: Chassagne Montrachet ‚ÄěPot Bas‚Äú mit 0,235 ha, Chassagne Montrachet 1er Cru Les Champs mit 0,125 ha, Chassagne Montrachet 1er Cru La Romanee mit 0,224 ha und Chassagne Montrachet 1er Cru Les Caillerets. √úber alle Lagen hinweg werden nur knapp mehr als 7.000 Flaschen aus den zum Teil √ľber 40 Jahre alten Chardonnayreben produziert, die in dem auffallend k√ľhlen und feuchten Keller bis zu 24 Monate, zuerst in Holzf√§ssern, sp√§ter in Edelstahltanks reifen. Dort befindet sich auch der von Sebastien Caillat, eigentlich einem gelernten Bauingenieur, selbst gebaute Verkostungstisch mit den unterschiedlichen Bodenausz√ľgen der Terroirs. Um die Sauerstoffzufuhr bei abgef√ľllten Flaschen zu reduzieren, entwickelte er eine Maschine, die es erm√∂glicht, eine hauchd√ľnne Wachsschicht auf den (nat√ľrlich ungebleichten) Korken aufzutragen, eine Methode, die auch bei gro√üen Namen im Burgund auf gro√ües Interesse stie√ü. Die Domaine Lamy-Caillat kann mit seinem erstmals 2011 produzierten Jahrgang zwar im Vergleich zu den etablierten Weing√ľtern erst auf eine kurze, aber umso erfolgreichere Geschichte blicken, die viel Aufmerksamkeit und Nachfrage auf sich zieht, diese hochwertigen Weine aus den besten Lagen des Burgund sind gesucht und nur schwer zu kriegen.
 
Derzeit nicht verf√ľgbar
F. Lamy - Caillat

F. Lamy - Caillat

Burgund
Die Domaine Lamy-Caillat wurde von Florence Lamy und Sebastien Caillat gegr√ľndet und geh√∂rt zu den absoluten Geheimtipps was wei√üe Burgunder betrifft. Sebastien Caillat, der als Schwiegersohn von Rene Lamy f√ľr die Vinifikation bei Lamy-Pillot zust√§ndig ist, hat zusammen mit seiner Frau seinen Trau
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
2019 Saint Aubin Sur le Sentier du Clou 1er Cru Joannes Violot-Guillemard Cote de Beaune
Weißwein
2019 Pommard les Epenots 1er Cru Joannes Violot-Guillemard Cote de Beaune
Rotwein
2013 Clos des Lambrays Grand Cru Domaine des Lambrays Cote de Nuits
Rotwein
2019 Bourgogne Chardonnay Mongeard Mugneret Burgund
Weißwein
2021 Bonnes Mares Grand Cru Comte Georges de Vogue Burgund
Rotwein
2021 Bourgogne Blanc AC Dugat Py Burgund
Weißwein
2021 Bourgogne Rouge AC Dugat Py Burgund
Rotwein
2021 Kollektion Weiß-Rotwein Dugat Py Burgund
Probierpakete
2021 Bourgogne Cote D’Or Pinot Noir Domaine Fabien Coche Burgund
Rotwein
Weitere Artikel
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus √Ėsterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus √Ėsterreich Weingut TEMENT¬†
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu Tr√ľffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Tr√ľffel?¬†
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst
Weinvorhersage vom 25. Januar 2024 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges
Weinvorhersage vom 23. Januar 2024 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter