Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
CRU BOURGEOIS SUPERIEUR+++92 Punkte+++19,90 Euro +++
Weinvorhersage vom 1. April 2022

CRU BOURGEOIS SUPERIEUR+++92 Punkte+++19,90 Euro +++

„Bordeaux ist zu teuer“,

so die landläufige Meinung vieler. Wir behaupten das Gegenteil, ein Wein wie 2015 CHATEAU LA CHANDELLIERE stützt diese Aussage auf eindrucksvolle Art und Weise. 92 Punkte von JAMES SUCKLING sprechen dann auch eine deutliche Sprache:

"Assertive toasty/cedary oak with ripe dark berries in behind. The palate has a sturdy core of powerful tannins and plenty of extract. Give this time. Try around 2022."

GUILLAUME und THIBAULT SECRET sind die Inhaber dieses im nördlichen Medoc gelegenen Chateau, das als CRU BOURGEOIS SUPERIEUR klassifiziert ist. Und wenn in dieser kühlen, da sehr nahe am Meer gelegenen Appellation alles passt, so wie im Jahr 2015, dann erhält man auf CHATEAU LA CHANDELLIERE für lediglich 19,90 Euro eine unglaubliche Qualität. 31 Hektar stehen auf CHATEAU LA CHANDELLIERE unter Reben, die Vergärung findet klassisch in Temperatur-kontrollierten Edelstahltanks statt, anschließend reifen die Weine, um die Frucht zu erhalten, kürzer als normal, für lediglich ein Jahr in Barriques.

Und da JAMES SUCKLING notiert:

„Try around 2022“,

haben wir dem natĂĽrlich Folge geleistet, mit dem Unterschied dass wir den Wein nicht verkostet, sondern getrunken haben, 2015 CHATEAU LA CHANDELLIERE macht aktuell einfach zu viel SpaĂź:

„Fruchtgeprägte Nase mit Himbeeren, Johannisbeeren und schönen Tabaknoten. Am Gaumen wiederum perfekt gereifte Himbeeren, schönes Extrakt, getrockneter Tabak, Leder, Bergkräuter und klassische Bordeaux Aromatik. Super animierender Trinkfluss, der von einer schönen und für den großen Jahrgang 2015 so typischen Tannin-Säure- Struktur lebt. Feine Balance und Unkompliziertheit, einfach ein perfekter Spaßmacher, der mit großartiger Länge perfektem Abgang nach dem nächsten Schluck verlangt. In unserem Fall der perfekte Begleiter zur Südtiroler Brettljause mit Vinschgerl.“

19,90 Euro pro Flasche, fĂĽr einen derartig Trinkfreude vermittelnden Bordeaux sind ein sensationeller Deal.

2015 Chateau La Chandelliere Medoc
Rotwein
Chateau La Chandelliere 2015
Bordeaux – Medoc
JAMES SUCKLING: "Assertive toasty/cedary oak with ripe dark berries in behind. The palate has a sturdy core of powerful tannins and plenty of extract. Give this time. Try around 2022."
92 JAMES SUCKLING
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Chateau La Chandelliere

Chateau La Chandelliere

Bordeaux – Medoc
Seit Anfang des 20. Jahrhunderts werden auf dem Anwesen Weinreben angebaut. Drei Generationen sind mit dem gleichen Wunsch, einen Médoc-Wein zu produzieren, aufeinander gefolgt. Seit dem Jahr 1982 gehört Chateau La Chandelliere zum Cru Bourgeois. Für Weingüter, die von der berühmten Klassifikationvo
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2008 Chateau Pontet Canet Pauillac
Rotwein
2017 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
2018 Chateau D´Angludet Margaux
Rotwein
2010 Chateau Les Carmes Haut Brion Graves
Rotwein
2015 Vieux Chateau Palon Montagne Saint Emilion
Vieux Chateau Palon 2015
Montagne Saint Emilion
Rotwein
1989 Chateau Potensac Medoc
Rotwein
1995 Chateau Potensac Medoc
Rotwein
2000 Chateau Potensac Medoc
Rotwein
1994 Chateau Potensac Medoc
Rotwein
2020 Chateau Lousteauneuf Medoc
Rotwein
Weitere Artikel
Weil´s Spaß macht!
Verkostungsteam vom 20. Mai 2024 
Weil´s Spaß macht! 
Unger Weine Schatzkammer
Weinvorhersage vom 15. Mai 2024 
Unger Weine Schatzkammer 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands
Weinvorhersage vom 14. Mai 2024 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands 
Die Legende Comtes de Champagne
Verkostungsteam vom 12. Mai 2024 
Die Legende Comtes de Champagne 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc
Weinvorhersage vom 10. Mai 2024 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc 
Ein mega Sommerwein
Weinvorhersage vom 7. Mai 2024 
Ein mega Sommerwein 
Mini-Produktion 39,90 Euro
Verkostungsteam vom 5. Mai 2024 
Mini-Produktion 39,90 Euro 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen
Verkostungsteam vom 29. April 2024 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen 
Zweitwein eines 1000 € Kultweins zu 10% des Erstweins!
Weinvorhersage vom 26. April 2024 
Zweitwein eines 1000 € Kultweins zu 10% des Erstweins! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter