Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein grandioser 2010er NEIPPERG WEIN - 34,80 Euro
Weinvorhersage vom 19. August 2020

Ein grandioser 2010er NEIPPERG WEIN - 34,80 Euro

Immer und immer wieder haben wir dieses Mailing hinausgezögert, jetzt aber nach 8 Jahren Reifung in unseren Kellern ist es soweit: 2010 CHATEAU D´AIGUILHE vom Meister-Weinmacher STEPHAN GRAF VON NEIPPERG, einer seiner Weine aus dem Traum-Jahrgang 2010.   Erst im Jahr 1998 von GRAF NEIPPERG erworben, stehen auf CHATEAU D´AIGUILHE mittlerweile 90 Hektar unter Reben. Die Lage und Architektur der direkt an St. Emilion angrenzenden Appellation Cotes de Castillon übersteigt alle Vorstellungen. Und NEIPPERG war hier ein sehr früher und extrem cleverer Visionär. Denn die Ton- und kalkhaltigen Böden, die auf einer kühlen Unterlage aus Kalk aufbauen, geben den Reben derart viel Komplexität, dass nahezu alle Betriebe aus St. Emilion mittlerweile in der Nachbarschaft investiert haben. Global Warming zwingt eben auch St. Emilion entweder mehr und mehr Cabernet zu pflanzen, oder eben auf kühlere Böden auszuweichen. Und genau das sah GRAF NEIPPERG bereits sehr früh, nahezu vor allen anderen, wie man eben so schön sagt:

„Der frühe Vogel fängt den Wurm.“   Die alten Gebäude wurden dabei derart liebevoll restauriert, eine state-of-the-art Kellerei hinzugebaut, dass man aus dem Staunen nicht herauskommt. Und seitdem geht es hier durch die Decke. 80% Merlot, 20% Cabernet Franc, Ertrag 40hl/ha, Vergärung in Beton und Holztanks, anschließender Ausbau in 30% neuen Fässern. Wir haben diesen irren 2010 CHATEAU D´AIGUILHE 2 Stunden lang dekantiert und aus großen Gläsern genossen:
„Ein enorm dunkler und maskuliner Wein bereits in der Nase. Dunkle Kirschen, Cassis, Tabak, Holz, alles was das Wein-Herz begehrt. Am Gaumen noch immer unglaublich jugendlich und jung, typisch maskuline 2010er Struktur. Enormer Druck am Gaumen mit dunklen, schwarzen Früchten, Gewürzen, Tee und Sex-Appeal verleihender Barriquenote. Das Tannin gibt diesem Wein derart viel Power und Energie, dass er sich über den Abend im Glas mehr und mehr entwickelt und ausbaut. Sensationell, wie sich hier das Terroir zeigt und diesem Wein ein derartiges Rückgrat verleiht. Beeindruckend kraftvoller Abgang wiederum mit schwarzen Fruchtnoten und toller Mineralik. Ein Wein, der erst am Anfang steht, bereits jetzt aber sein Potential zeigt.“   92-93 JAMES SUCKLING:
"This is so good already. What an amazing precision of fruit for this wine, with a blackberry and blueberry character as well as minerals. Full and super silky with lovely fruit. Gourmand. Tasty. I want to drink it. Always great value!" 92 WINESPECTATOR:
"Very lush and expressive, with caressing plum sauce, mulled blueberry and blackberry fruit and melted licorice and warm fruitcake flavors, all gliding together through the finish. Offers lovely range and a seductive mouthfeel. — JM" 91-93 FALSTAFF:
"Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; reifes Dörrobst, zart nach Minze und ätherische Nuancen, schwarze Kirschenfrucht; elegant, Weichselkirschen und Kirschen." 91 THE WINEADVOCATE:
"From the brilliant proprietor Stephan von Neipperg, the 2010 … is ripe and intense but exhibits good minerality and freshness as well as lots of blueberry and blackberry fruit, with hints of charcoal, licorice and asphalt. Rich and full-bodied, with no hard edges, this wine should drink beautifully for 10 or more years." Bei uns gab es zu 2010 CHATEAU D´AIGUILHE einen im Salzteig gebackenen Loup de Mer auf süßlich eingekochtem, provenzialischem Gemüse, den Loup mit etwas Olivenöl und Salz verfeinert, und der Abend war perfekt. Wir haben einiges vom 2010 CHATEAU D´AIGUILHE zurückgehalten und gelagert. Nichtsdestotrotz, alles hat einmal ein Ende. Deshalb lieber gleich zuschlagen! Zeitdruck bezüglich des Trinkfensters haben Sie keinen. Denn dieser Wein steht erst am Anfang!
2010 Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
Chateau d´Aiguilhe 2010
Bordeaux – Cotes de Castillon
Auf deutschen Landkarten wäre Chateau d´Aiguilhe mit einem Stern als besondere Sehenswürdigkeit gekennzeichnet. Selten zuvor habe ich so beeindruckende Decken- und Balkenkonstruktionen wie in dem Barriquekeller von Chateau Aiguilhe gesehen, selten zuvor eine derartige Ruhe vermittelnde, architektonische Ausstrahlung erlebt. Kurzum, Chateau Aiguilhe ist ein Traumchateau, anders kann man es nicht nennen. Seit 1998 gehört Chateau d´Aiguilhe Stephan Graf von Neipperg und was seit seiner Übernahme dort in Flaschen gefüllt wird, kann kann sich mehr als sehen lassen. Obwohl der 98er d´Aiguilhe nur zum Teil schon unter der Regie der Neipperg-Truppe vinifiziert wurde. Denn die Arbeit im Weinberg konnte er nicht mehr beeinflussen. Mit dem 99er d´Aiguilhe und erst recht dem 2000er zeigt er aber allen, wo der Hammer hängt. Die Cuvee des 50 Hektar großen Chateau d´Aiguilhe besteht primär aus Merlot (80 %) mit einem kleinen Anteil Cabernet Franc (20 %). Kurz gesagt: Das ist der beste Cotes de Castillon, den Sie kriegen können
92-93 JAMES SUCKLING
91-93 FALSTAFF
92 WINE SPECTATOR
91 THE WINE ADVOCATE
91 THE WINE CELLAR INSIDER
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Chateau d´Aiguilhe

Chateau d´Aiguilhe

Bordeaux – Cotes de Castillon
Auf deutschen Landkarten wäre Chateau d´Aiguilhe mit einem Stern als besondere Sehenswürdigkeit gekennzeichnet. Selten zuvor habe ich so beeindruckende Decken- und Balkenkonstruktionen wie in dem Barriquekeller von Chateau Aiguilhe gesehen, selten zuvor eine derartige Ruhe vermittelnde, architektoni
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2014 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2018 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2015 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2019 Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Chateau d´Aiguilhe 2019
Cotes de Castillon
Rotwein
2016 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2012 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2013 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2012 Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Chateau d´Aiguilhe 2012
Cotes de Castillon
Rotwein
2011 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2018 Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Chateau d´Aiguilhe 2018
Cotes de Castillon
Rotwein
Weitere Artikel
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst
Weinvorhersage vom 25. Januar 2024 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges
Weinvorhersage vom 23. Januar 2024 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter