Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
2019er Pauillac Traum fĂĽr 29,15 Euro
Weinvorhersage vom 11. September 2020

2019er Pauillac Traum fĂĽr 29,15 Euro

Die Appellation Pauillac beherbergt nicht ohne Grund drei der fünf Premier Cru in Bordeaux. Perfekt gelegen, nahezu in der Mitte des Medoc, gesegnet mit sensationellen Böden, zudem nahe an der Gironde positioniert, die für ausgeglichenes Klima sorgt, all dies ideale Voraussetzungen für die Produktion herausragender Weine. Insofern steht diese Appellation in der Dichte der Spitzen-Chateaux auch ganz vorne. Das spiegelt sich ebenso in den Preisen wieder. Ausnahmen bestätigen aber auch hier die Regel. Und der absolute Ausnahmewert in Pauillac ist CHATEAU GRAND PUY DUCASSE, ein, Freunde zuhören!, als fünftes Gewächs klassifiziertes Chateau, das über beachtliche 40 Hektar Rebflächen mit 63% Cabernet Sauvignon und 37% Merlot verfügt. Interessant ebenso, dass das Chateau an sich nicht in den eigenen Weinbergen liegt. Diese grenzen dafür aber direkt an Namen wie Chateau Mouton Rothschild, Chateau Lafite Rothschild, Chateau Pontet Canet, Chateau Lynch Bages oder Chateau Pichon Baron an. Mehr geht fast nicht. Und seit dem Jahrgang 2013 ist Hubert de Bouard von Chateau Angelus beratend mit im Boot, den man praktisch als den Qualitäts-Turbolader vieler Weingüter bezeichnen kann. Mit Bouards Einstieg geht hier so richtig die Post ab. Umfangreiche Investitionen in Kellertechnik helfen dem Team hier Weine zu produzieren, die in Spitzenjahren die Nachbarn aufhorchend über den Zaun blicken lassen, und dies alles zu Preisen, die fast nicht nachvollziehbar sind, weder für die Nachbarn noch für uns. Egal! Jetzt sehen Sie sich einfach die Bewertungen an und vergegenwärtigen sich, dass Sie für eine 3 Liter Flasche 156,60 Euro bezahlen, für eine 12er Kiste keine 350 Euro, dafür bekommen Sie nicht einmal eine Flasche Premier Cru!     Wir haben den Wein mehrmals verkostet und können Ihnen nur massiv raten, sich hier jetzt kurz vor Ende der Abfüllanweisungen noch anständig Großformate in den Keller zu packen. 6 Liter zu 288,20 Euro, überlegen Sie einmal! So etwas wird so schnell nicht wieder kommen!      94-96 WINE ENTHUSIAST:

"From one of the lesser-known Pauillac crus classés, this wine shows plenty of fine structure as well as ripe black currant fruits from the Cabernet Sauvignon in the blend. It is also the succulent fruitiness that shines, lending to a good future." 93-95 ANTONIO GALLONI:
"The 2019 Grand Puy Ducasse is a stunning wine. In 2019, the Grand Vin is statuesque and towering in its beauty, with tons of fruit intensity but none of the harder edges that have characterized some previous vintages. The 2019 has found a way to capture an intense, flamboyant expression of fruit without being too much, as some vintages have been. The result is an absolutely stunning Grand Puy Ducasse that is also the best in recent memory. Raspberry jam, blood orange, mint, pomegranate and spice all build into the beautifully layered finish. Tasted two times." 92-94 THE WINEADVOCATE:
"The 2019 Grand-Puy-Ducasse has a very deep purple-black color, slowly unfurling in the glass to offer profound notes of baked black plums, warm cassis and blackberry jam with touches of cedar chest, menthol, mocha and black olives plus a waft of lavender. The medium to full-bodied palate is built like a brick house, with a firm texture of ripe, grainy tannins and bold freshness supporting the generous black fruit preserves, finishing with a lingering minty lift." 92-94 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Fleshy, ripe and loaded with cassis, blackberry and espresso, the wine is medium/full-bodied, round and juicy, which is perfect for all the fruit and mineral essences in the long, vibrant finish."

2019 Chateau Grand Puy Ducasse Pauillac
Rotwein
Chateau Grand Puy Ducasse 2019
Bordeaux – Pauillac
Chateau Grand Puy Ducasse ist vielen Wein-Liebhabern eher unbekannt, obwohl es schon seit vielen Jahren verlässlich Top-Qualität produziert. Die 40 Hektar Weinberge von Grand Puy Ducasse sind interessant, da sie sich auf drei sehr unterschiedliche Lagen verteilen. Eine ist nahe Grand Puy Lacoste gelegen, zwei weitere bei Château Batailley und Château Pontet Canet. 62 Prozent Cabernet Sauvignon und 38 Prozent Merlot sind in der Cuvée des Grand Puy Ducasse enthalten. Die Barriques sind zur Hälfte neu.
95 JAMES SUCKLING
94 JEB DUNNUCK
94 THE WINE CELLAR INSIDER
93 DECANTER
93 WINE SPECTATOR
92 FALSTAFF
90 THE WINE ADVOCATE
0,75 L
37,50 €
50,00 € / Liter
Chateau Grand Puy Ducasse

Chateau Grand Puy Ducasse

Bordeaux – Pauillac
Chateau Grand Puy Ducasse ist vielen Wein-Liebhabern eher unbekannt, obwohl es schon seit vielen Jahren verlässlich Top-Qualität produziert. Die 40 Hektar Weinberge von Grand Puy Ducasse sind interessant, da sie sich auf drei sehr unterschiedliche Lagen verteilen. Eine ist nahe Grand Puy Lacoste gel
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2008 Chateau Pontet Canet Pauillac
Rotwein
2009 Chateau Pontet Canet Pauillac
Rotwein
1993 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1997 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2018 Chateau Lynch Bages Pauillac
Rotwein
2019 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1996 Chateau Lynch Bages Pauillac
Rotwein
1982 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2019 Chateau Grand Puy Ducasse Pauillac
Rotwein
2020 Chateau Grand Puy Ducasse Pauillac
Rotwein
Weitere Artikel
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation
Weinvorhersage vom 5. März 2024 
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation 
Ein beeindruckender Zweitwein
Weinvorhersage vom 1. März 2024 
Ein beeindruckender Zweitwein 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter