Weinvorhersage

Unger Weine & Jan Hartwig *** Restaurant Atelier, Bayerischer Hof

Unger Weine & Jan Hartwig *** Restaurant Atelier, Bayerischer Hof
 
"Perfect match"
Unger Weine & Jan Hartwig *** Restaurant Atelier, Bayerischer Hof
 
Schweinekotelette von der BESH
Speckrosenkohl, Pfeffersauce & Kartoffelpüree
(für 2 Personen)
Schweinekotelette
1 Schweinekotelette mit Knochen von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall
1 El Butterschmalz
Salz, Pfeffer
1 Thymianzweig
1 angedrückte Knoblauchzehe
200ml Brühe
50ml Madeira
 
Das Kotelette würzen und mit den restlichen Zutaten in einer Grillpfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Schwein herausnehmen und den Bratensatz mit Brühe und Madeira ablöschen. Das Kotelette im vorgeheiztem Ofen bei ca. 180°C 20 Minuten garen. Anschließend ruhen lassen.
Speckrosenkohl
300g Rosenkohl
50g gewürfelter Speck
1 kleine Zwiebel in Würfel
Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
Den Rosenkohl putzen und halbieren. In reichlich Salzwasser bissfest blanchieren und abtropfen. Währenddessen Speck in einem Topf auslassen und die Zwiebel glasig dünsten. Rosenkohl dazu geben und mit der Butter glasieren. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss.
 
Pfeffersauce
Bratensaft mit Brühe und Madeira
1 Schuß trockener Sherry
1 Schuß Cognac
1 TL Ahornsirup
1TL grüne Pfefferkörner
1TL Pommery Senf
Butter
Salz, Pfeffer
1 Msp fein gemörserter Kümmel
Alle Zutaten bis auf die Butter mischen und kräftig reduzieren. Aufpassen mit salzen! Die Sauce vor dem servieren mit etwas kalter Butter montieren.
 
Kartoffelpüree
300g mehlig kochende Kartoffeln
100ml Milch
150g Butter
Salz
Muskat
Die Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser weich kochen. Abtropfen und noch heiß durch ein Sieb streichen. Mit heißer Milch und Butter mischen, sodass ein cremiges Püree entsteht. Würzen mit etwas Salz und Muskat.
 
Anrichten
Den Speckrosenkohl in der Mitte eines vorgewärmten Tellers anrichten. Das Kotelette aufschneiden und mit etwas Fleur de Sel bestreuen. Auf dem Rosenkohl platzieren und mit Sauce und Püree fertig stellen.
 
Passend zum Gericht öffneten wir Leoville Barton 2014. Ein grandioser Wein, der es faustdick hat hinter dem Etikett. Einfach ein absoluter Überflieger:
„Unglaublich dichte Farbe, in der Nase direkt nach dem Öffnen nobel und dunkel in den Aromen mit Brombeere, Graphit und Cassis. Am Gaumen ein muskulöser Cabernet, enorm dicht und kraftvoll. Schwarzbeere, Blaubeere, wiederum Cassis, satte Tanninstruktur allerfeinster Qualität. Kompakt, frisch und mineralisch mit enormem Potential. Im Abgang dichte Frucht mit dezenter Salzigkeit und nobler Bitternote. Ein beeindruckender Wein mit ewigem Leben, der jetzt, am besten ohne Dekantieren, bereits zeigt, was in ihm steckt, sein volles Potential aber erst in ein paar Jahren ausschöpfen wird, dann aber…“
 
Wir wünschen einen besinnlichen 4. Advent.
Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen,
Ihr
Jan Hartwig & Unger Weine
 
Unger Weine & Jan Hartwig *** Restaurant Atelier, Bayerischer Hof
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.