Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Der erste Jahrgang seines Namens...
Weinvorhersage vom 8. April 2021

Der erste Jahrgang seines Namens...

SCREAMING EAGLE ist weltweit einer DER ganz wenigen Weine, die es an die absolute Spitze geschafft haben. Vom Start weg im Jahre 1992 bis heute gilt SCREAMING EAGLE als Benchmark für unglaubliche Preis-Steigerungen, Limitierung und ultimative Begehrlichkeit. Wer sonst kann von sich behaupten, einen Jahrgang 1992 einmal für 75 Dollar verkauft zu haben, wo aktuell hierfür gut und gerne 12.000 Dollar zu veranschlagen sind. Als Jean Philips im Jahr 1986 ein kleines Stück Land am Silverado Trail im Napa Valley kaufte, war sie sich über die herausragende Qualität der Böden durchaus im Klaren. Sie war es letztlich, die für viele in den frühen 90er Jahren gegründeten Spitzenweingüter, Land und Weinberge vermittelte und deshalb über profundes Wissen der besten Lagen verfügte. Robert Mondavi überzeugte Jean aber erst, einen eigenen Wein zu vinifizieren, in den Anfangsjahren verkaufte sie ihre Ernte noch ohne sie selbst zu nutzen. Bereits damals gut befreundet mit dem Ehepaar Barrett von Chateau Montelena, konnte Jean Heidi Barrett überzeugen, für sie als Weinmacherin und Beraterin zu agieren. Dann ging es Schlag auf Schlag und in einer Geschwindigkeit und Dramatik, die sicherlich auch Jean Philips nicht vorhergesehen hatte. 1992 kam der erste SCREAMING EAGLE auf den Markt. Ein Wein, der bis dato als einer der Kultweine weltweit schlechthin anzusehen ist. ROBERT PARKER schreibt sehr schön und treffend zu den Weinen von SCREAMING EAGLE:

Wir hatten es immer wieder angekündigt, nun ist es soweit. Aus Second Flight wurde mit dem Jahrgang 2015 erstmalig THE FLIGHT. Der Hintergrund: Unter dem Winemaker Nick Gislason entstanden seit der Übernahme des Gutes durch Stan Kroenke im Jahr 2006 Weine, die ihresgleichen suchen. Zudem wurde, da viele Neu-Anpflanzungen getätigt wurden, ein Zweitwein eingeführt, der aber über die Jahre immer mehr zweiter Wein, denn Zweitwein wurde, der Second Flight. Lediglich die Cuvee unterschied sich vom Screaming Eagle. Da auch Second Flight neben den herausragenden Qualitäten analog hohe Bewertungen am Markt nebst einem unglaublichen Nachfrageboom mit extremen Preissteigerungen und enormer Spekulation erzielte, werden ab dem Jahrgang 2015 zwei analoge Weine parallel vinifiziert. Und 2015 THE FLIGHT ist der erste dieser Art, preislich allerdings aktuell noch zu weniger als der Hälfte des Screaming Eagle zu erstehen. UNGER WEINE ist nahezu von Anfang an agierender Exklusiv-Importeur von Screaming Eagle, wir erhalten derart unglaublich viele Anfragen aus der ganzen Welt, dass wir ein x-faches unserer Zuteilungen verkaufen könnten. Deshalb freuen wir uns umso mehr Ihnen hiermit den sensationellen 2015 THE FLIGHT an, lediglich ein paar 100 Kisten gab es davon, die waren aber schneller vom Markt absorbiert, als man zum Hörer greifen konnte. Angesichts der enormen Bewertungen kein Wunder. 98 JAMES SUCKLING:
"This is very tight grained and beautifully balanced with violets, crushed stones and a brambleberry character. Extremely aromatic and perfumed. Medium to full body with a compressed mouthfeel of wonderfully fine and fresh tannins. A fantastic merlot-based red for the vintage. Structured yet so balanced. Beautiful now but better in 2021." 97 THE WINEADVOCATE:
"Very deep purple-black, the 2015 The Flight (a blend of 61% Merlot, 2% Cabernet Franc and 37% Cabernet Sauvignon) opens with electric notes of black and blue fruit sparks—wild blueberries, fresh blackberries and crushed black plums—with nuances of lavender, violets, pencil shavings, tilled soil, yeast extract and a waft of cinnamon stick. Medium to full-bodied, it hits the palate with tons of energy and freshness supported by firm, finely grained tannins, finishing with tons of fragrant earth layers." 95 JEB DUNNUCK:
"While the Merlot from this estate has always gone under the name Second Flight, the wine was certainly not a second wine and always came from the same parcels (and more iron-rich soils) and is a very different wine compared to the Cabernet Sauvignon release. As such, they've opted (correctly I think) to change the name of the cuvée to The Flight. The 2015 The Flight is a beautiful wine and up with some of the best examples of Merlot out there, offering up tons of black cherries, currants, dried flowers, forest floor, and earthy aromas and flavors. Made in the same classic, elegant, vibrant style as the Cabernet, this full-bodied beauty is as silky and seamless as it gets, with perfect balance and a great finish. Drink it any time over the coming 15+ years." 95 ANTONIO GALLONI:
The 2015 The Flight, Screaming Eagle's Merlot-based wine, is terrific. Powerful, deep and explosive, the 2015 is endowed with serious richness and intensity in all of its dimensions. The 2015 is an especially dark, somber wine. As often happens with young Merlot-based wines, The Flight appears to be going through a somewhat closed phase at the moment. That won't be an issue once the wine has a bit more time to come together. Time in the glass brings out hints of lavender, gravel, red cherry, mocha and espresso. The 2015 is going to be fascinating to follow for the next several decades." THE FLIGHT ist ebenso rar und begehrt wie SCREAMING EAGLE. Noch aber kostet THE FLIGHT lediglich einen Bruchteil des SCREAMING EAGLE. Wir werden stark limitieren müssen. 2015 THE FLIGHT kommt in wunderschönen 3er-Holzkisten, eine pro Kunde… maximal!
2015 The Flight Screaming Eagle Napa Valley
Rotwein
Screaming Eagle - The Flight 2015
Kalifornien – Napa Valley
JAMES SUCKLING: "This is very tight grained and beautifully balanced with violets, crushed stones and a brambleberry character. Extremely aromatic and perfumed. Medium to full body with a compressed mouthfeel of wonderfully fine and fresh tannins. A fantastic merlot-based red for the vintage. Structured yet so balanced. Beautiful now but better in 2021."
98 JAMES SUCKLING
97 THE WINE ADVOCATE
95 JEB DUNNUCK
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Screaming Eagle

Screaming Eagle

Kalifornien – Napa Valley
Screaming Eagle ist das Kult-Weingut im Napa Valley schlechthin, die Weine von Screaming Eagle zählen zu den rarsten und gesuchtesten Weinen weltweit. Das im Oakville district gelegene kleine Gut umfasst 23 Hektar, von denen aber nur ein kleiner Teil unter Reben stehen. Die Böden hier sind bekannt f
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2011 Cabernet Sauvignon Las Posadas Howell Mountain Abreu Napa Valley
Rotwein
2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
Rotwein
2009 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
Rotwein
2009 Cariad Colgin Napa Valley
Rotwein
2012 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
Rotwein
2015 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
Rotwein
2016 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
Rotwein
2011 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
Rotwein
2018 The Flight Screaming Eagle Napa Valley
in 3er OHK verfĂĽgbar
Rotwein
2018 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
in 3er OHK verfĂĽgbar
Rotwein
Weitere Artikel
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine
Weinvorhersage vom 10. Juli 2024 
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine  
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott
Weinvorhersage vom 7. Juli 2024 
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott 
Was fĂĽr ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro
Weinvorhersage vom 3. Juli 2024 
Was für ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro 
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin
Verkostungsteam vom 1. Juli 2024 
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin 
Chateau Lynch Bages blanc
Weinvorhersage vom 26. Juni 2024 
Chateau Lynch Bages blanc 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault
Verkostungsteam vom 24. Juni 2024 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault 
Nur wenige Kisten fĂĽr den deutschen Markt
Weinvorhersage vom 19. Juni 2024 
Nur wenige Kisten für den deutschen Markt 
Die Essenz des Wagrams
Verkostungsteam vom 16. Juni 2024 
Die Essenz des Wagrams 
ROSÉ de CHANEL
Weinvorhersage vom 12. Juni 2024 
ROSÉ de CHANEL 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++)
Weinvorhersage vom 9. Juni 2024 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++) 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter