Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Lafleur

Chateau Lafleur 2020

Der Chateau Lafleur 2020 hat sich als einer der herausragenden Weine seines Jahrgangs etabliert. Die Grundlage bildet eine Mischung aus 54% Merlot und 46% Cabernet Franc, die ihm eine beispielhafte Balance verleihen. Seine Textur ist beeindruckend intensiv und mit saftig-reifer Holundernote, vermischt mit Aromen von Lakritze, Bitterschokolade und einem Hauch von kubanischem Tabak, besticht er durch eine enorm opulente Geschmacksfülle. Seine fein verpackten, immensen Tannine und die elegante mineralische Frische versprechen ein außergewöhnliches Alterungspotenzial. Die raffinierten Tannine tragen zu einem fokussierten und linearen Geschmacksprofil bei, welches sich mit zunehmender Reife entfaltet. Dieser Wein, derzeit noch in seiner jugendlichen Struktur gefangen, spiegelt die puren und komplexen Charaktereigenschaften seines Terroirs wider und wird mit der Zeit nur noch an Faszination gewinnen.

Mehr erfahren
0,75 L
1.750,00 €
2.333,33 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weitere Jahrgänge
2010 | 2017 | 2019

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Lafleur 2020 hat sich als einer der herausragenden Weine seines Jahrgangs etabliert. Die Grundlage bildet eine Mischung aus 54% Merlot und 46% Cabernet Franc, die ihm eine beispielhafte Balance verleihen. Seine Textur ist beeindruckend intensiv und mit saftig-reifer Holundernote, vermischt mit Aromen von Lakritze, Bitterschokolade und einem Hauch von kubanischem Tabak, besticht er durch eine enorm opulente Geschmacksfülle. Seine fein verpackten, immensen Tannine und die elegante mineralische Frische versprechen ein außergewöhnliches Alterungspotenzial. Die raffinierten Tannine tragen zu einem fokussierten und linearen Geschmacksprofil bei, welches sich mit zunehmender Reife entfaltet. Dieser Wein, derzeit noch in seiner jugendlichen Struktur gefangen, spiegelt die puren und komplexen Charaktereigenschaften seines Terroirs wider und wird mit der Zeit nur noch an Faszination gewinnen.

Bewertungen

99
THE WINE ADVOCATE: "One of the wines of the vintage, but likely to prove slower evolving and more introverted than its 2019 counterpart, the 2020 Lafleur unwinds in the glass with aromas of cherries, raspberries, kirsch, black truffle, orange zest and vine smoke. Full-bodied, layered and multidimensional, it's deep and concentrated, with a tightly wound core of fruit framed by rich, powdery tannins, concluding with a long, saline finish. This is another magical bottle from an estate that just seems to do everything right."
98-
100
FALSTAFF: "Rauchiges Holz. Kräuter, Bitterschokolade. Anfangs noch buttrig, sehr verschlossen, Lakritze und extrem reifer Holunder. Mit Luftkontakt Schwarze Johannisbeere und kubanischer Tabak. Im Mund eine immense Tannindichte, aber zugleich so fein und so cremig, so ölig verpackt. Die mollige, runde Gaumenmitte leitet nahtlos in ein saftig-mineralisches Finale über. Tabakig im Abgang. Ein perfekt rundes, in sich homogenes Amalgam. Mehr Stoff ist kaum in einem so weich grundierten Ensemble unterzubringen, ohne Frische und nachgerade eine gewisse Leichtfüßigkeit zu verlieren."
99
THE WINE CELLAR INSIDER: "Violets, lilacs, roses, cocoa, mint, licorice, dark cherries, plums, sandalwood and saffron open the wine. The wine explodes in the glass with the essence of plums, black cherries, dark chocolate and spice. It is not the fruits, it is the intensity, opulent-exotic textures, richness and multiple levels of depth of flavor on the palate that make this an extraordinary tasting experience. And if that isn't enough, the more than 60-second, seamless, finish, with all the fruits that build in intensity seals the deal. With a bit of time to age and evolve, this could hit 100 Pts! The wine blends 53% Cabernet Franc and 47% Merlot. 14.8% ABV, 3.7 pH. Drink from 2030-2060."
98+
JEB DUNNUCK: "Looking at the flagship 2020 Château Lafleur, it’s based on 54% Merlot and 46% Bouchets (Cabernet Franc) that spent 15 months in just 25% new French oak. This brilliant Pomerol reveals a saturated ruby/purple hue as well as a dense, primordial bouquet of red and black fruits, tobacco leaf, iodine, flowers, and crushed stone-like minerality. A powerful, full-bodied, concentrated Lafleur built for the long haul, it has beautiful overall balance, lots of ripe tannins, and the vintage's focused, pure, structured style front and center. It needs to be forgotten for a solid decade and will evolve for 40 years or more."
98
JAMES SUCKLING: "There’s such beautiful clarity to this with freshly crushed grapes, flowers such as violets, and hints of chocolate. Aromatic. Full and linear with refined tannins that give length and focus. Poised. Such brightness. Needs five or six years to show it’s greatness."
98
DECANTER: "Smooth, supple and alive in the glass, this has an energy and brightness. It’s compact and there’s density and concentration, but coiled right now, almost narrow, driving the flavours vertically. Seriously elegant, sophisticated and intellectual with the savoury elements of wet stone, liquorice, dried earth, tobacco and an iris and violet florality lingering and dominating, but this manages to be complex and detailed with polished tannins and a sense of absolute purity. A great Lafleur that will take its time, only just offering a glimpse of what’s to come."
19
JANCIS ROBINSON: "A great Lafleur and one of the wines of the vintage. Dark and dense on the nose with a chocolate note from the Bouchet (Cabernet Franc) and hint of minerality. Whack of fruit and plentiful but really fine tannin on attack. Initially, broad, dense and full then tightens up and disappears into the distance. Drive and persistence and minerally freshness throughout. Enormous ageing potential."
Chateau Lafleur

Chateau Lafleur

Bordeaux – Pomerol
Der Mythos Lafleur! Auf gerade mal viereinhalb Hektar Rebfläche entsteht auf Chateau Lafleur einer der berühmtesten und besten Weine der Welt. Gerade mal 1000 Kisten Erstwein und 500 Kisten Zweitwein verlassen Chateau Lafleur jährlich. Entsprechend schwer ist Lafleur zu bekommen. Aber bei uns im Kel
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pomerol
Erzeuger/AbfĂĽller:
SCEA Guinaudeau, 9. le Grand Village, 33240 Moulliac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
SCEA Guinaudeau, 9. le Grand Village, 33240 Moulliac, Frankreich
Alkoholgehalt:
15,0 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2019 Les Perrieres Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2018 Pensees de Lafleur Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2010 Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2019 Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2019 Les Champs Libres Chateau Lafleur Pomerol
WeiĂźwein
2017 Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2019 Pensees de Lafleur Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2020 Pensees de Lafleur Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2020 Les Champs Libres Chateau Lafleur Pomerol
WeiĂźwein
2020 Les Perrieres Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Gau-Algesheimer Goldberg Riesling Erstes Gewächs Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2022 Gau-Algesheimer Kapelle Riesling Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2015 Dom Perignon Champagner Brut in Box Moet et Chandon Champagne
Champagner und Schaumweine
2022 Mercurey Les Vellees 1er Cru Blanc Domaine Tupinier-Bautista Cote Chalonnaise
WeiĂźwein
2019 Chardonnay DeSante Napa Valley
WeiĂźwein
2019 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard Napa Valley
Rotwein
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott Kalifornien
Rotwein
2023 Sabine AIX en Provence Rose Bieler Pere et Fils Provence
Roseweine
2023 St. Valentin Sauvignon Blanc Kellerei St. Michael, Eppan SĂĽdtirol
WeiĂźwein
2021 Chateau Lynch Bages blanc Chateau Lynch Bages Pauillac
in flacher 6er OHK verfĂĽgbar
WeiĂźwein
Derzeit beliebt
2019 Chateau Cap Saint George Saint Georges Saint Emilion
Chateau Cap Saint George 2019
Saint Georges Saint Emilion
Rotwein
2008 Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Leoville Poyferre Saint Julien
Rotwein
Geschenk-Karton Weihnachten fĂĽr 3 Flaschen Unger Weine
Sonstiges
2000 Chateau Gruaud Larose Saint Julien
Rotwein
2010 Chateau Bellevue Mondotte Saint Emilion
Rotwein
2015 Les Forts de Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2020 Chateau d´Aiguilhe blanc "Flatrate" 12er OHK Unger Weine Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Probierpakete
2020 Chateau D`Armailhac Pauillac
Rotwein
EM Fan-Paket 2024 - Nr. 3 Unger Weine
Probierpakete
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter