Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein phänomenaler Pomerol aus dem Hause Rothschild -25%
Weinvorhersage vom 10. Juni 2020

Ein phänomenaler Pomerol aus dem Hause Rothschild -25%

Mit 2019 CHATEAU L´EVANGILE gelang der zu Chateau Lafite Rothschild gehörenden Equipe ein ganz großer Wurf. 2019 CHATEAU L´EVANGILE ist ein absolut grandioser Pomerol und das, Corona bedingt, mit einem Abschlag von 25%! Das macht exakt 189,90 Euro im Vergleich zu 250 Euro im Vorjahr und dies bei phänomenal hohen Bewertungen. Lesen Sie bitte unbedingt die Notizen der einzelnen Bewerter, selten haben wir einen normalerweise sehr konservativen DECANTER so begeistert schreiben sehen. So günstig werden Sie deshalb so schnell nicht mehr an einen EVANGILE dieser Gewichtsklasse kommen. 83,5% Merlot, 16% Cabernet Franc und erstmalig eine Pipette Cabernet Sauvignon formen einen Pomerol, wie er im Lehrbuch zu stehen scheint. Durchweg alle Negociants mit denen wir sprachen, waren begeistert von 2019 CHATEAU L´EVANGILE. Mittlerweile gibt es fast keine Möglichkeit mehr, an Nachschub aus Bordeaux zu gelangen, generell immer ein sehr gutes Zeichen. Die Nachfrage nach den etwa 2500 Kisten war enorm. Deshalb, wenn es auch nur eine 6er Kiste ist, packen Sie sich davon etwas in den Keller, 2019 CHATEAU L´EVANGILE wird nur teurer, da neben der herausragenden Qualität preislich zudem getrieben durch die hohe Nachfrage nach Chateau Lafite Rothschild aus Asien. 99 DECANTER:

"From the very first moment your nose approaches the glass you know something special is happening. Seductive, rich, mouth-filling to the point that you really understand what that means. Just pops out of your mouth, with evident density of luscious blackberry and brambled raspberry fruit but also vertical climb through the palate. Violet notes marry with baked earth, grilled liquorice, tension and seduction. Highest level of Cabernet Franc in the blend in recent history, and first time that they have used all of the Cabernet Franc available in the vineyard - also first time to have this touch of Cabernet Sauvignon since the Rothschilds arrived at the property. Have I tasted a better l´Evangile? Certainly not at this stage, and one of the very few wines in 2019 that I can say without question approaches a perfect score. I don´t give 100s at En Primeur but this is off the scale delicious, and I already can´t wait to taste it in bottle. 98-100." 97-98 JAMES SUCKLING:
"Lots of black-olive, crushed-berry and wet-earth aromas and flavors. Full-bodied, yet polished with a very fine, velvety texture from the tannins. It’s long and structured with a blue-fruit and stone undertone to the palate. Some sage, too. More balanced than in the past. Extremely persistent on the palate. 83.5% merlot, 16% cabernet franc and 0.5% cabernet sauvignon." 96-98 THE WINEADVOCATE:
"The 2019 L'Evangile is composed of 83.5% Merlot, 16% Cabernet Franc and 0.5% Cabernet Sauvignon, harvested from the 13th of September to the 3rd of October. The alcohol comes in at 14.6%. Deep garnet-purple colored, the nose hits the ground running with opulent scents of ripe black cherries, dried mulberries, baked plums and warm blueberries plus hints of candied violets, licorice, molten chocolate and wild sage with just a drop of hoisin. Medium to full-bodied, the palate is wonderfully concentrated with seductive layers of exotic spice-laced black fruit preserves and a velvety texture, finishing long and with just enough freshness. Tantalizingly moreish!" Aktuell kann UNGER WEINE Ihnen als nahezu einziger Anbieter bis zur 6 Liter Flasche alle Formate liefern! WICHTIG: Nochmals etwas zu Ihrer Information, angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux über die monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur annähernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. Auch aus diesem Grund ist UNGER WEINE der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit über die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellung ist nur mit einem höchst geschulten Team in-house möglich. Als Subskriptionskunde der Firma UNGER WEINE genießen Sie zudem den Vorteil Ihre Subskriptionseinkäufe des Jahrganges 2019 ohne Bearbeitungsgebühr in unser Weinlager UNGER WEINE-DER KELLER überführen zu können. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengeführten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Zu guter Letzt: UNGER WEINE sichert alle Einkäufe per Bankbürgschaft ab! Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie aber selbstverständlich tagtäglich auf unserer Spezial-Page www.subskription-bordeaux.de, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, über neue Weine.

2019 Chateau l´Evangile Pomerol
Rotwein
Chateau l´Evangile 2019
Bordeaux – Pomerol
DECANTER: "A well-articulated wine with elegance and serious expression of place. The 16% Cabernet Franc (alongside 1% Cabernet Sauvignon, the first year in the blend) gives such an enticing nose, so perfumed - you really get a nose full of flowers here which I love. There's depth on the palate straight away - it's concentrated but comes across in layers as opposed to overt volume or voluptuousness. Tannins are sleek and well integrated and there’s spice-edged blackcurrant, red and black cherries, plums, liquorice, cedar and cinnamon nuances. There’s succulence to the acidity, which is fresh and cooling, and clear opulence throughout, but it’s still quite shy, just showing signs of life. A sophisticated wine with a long future. Drinking Window 2030 - 2050"
97 DECANTER
0,75 L
238,00 €
317,33 € / Liter
Chateau l´Evangile

Chateau l´Evangile

Bordeaux – Pomerol
L'Evangile verdankt seine exzellenten Qualitäten einer Laune der Geologie. Die lässt im Süden des Plateaus von Pomerol einen langen Streifen Kieselboden an die Oberfläche treten. Und auf diesem außergewöhnlichen Terroir wachsen die Reben von L’Evangile. Zu den Nachbarn zählen Petrus, Cheval Blanc un
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2017 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
2019 Les Perrieres Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2009 Chateau La Croix Pomerol
Rotwein
1998 Vieux Chateau Certan Pomerol
Rotwein
2018 Pensees de Lafleur Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2015 Chateau La Cabanne Pomerol
Rotwein
1990 Vieux Chateau Certan Pomerol
Rotwein
2018 Le Pin - Ex Chateau Chateau Le Pin Pomerol
Rotwein
1990 Chateau l´Evangile Pomerol
Rotwein
2020 Chateau l´Evangile Pomerol
Rotwein
Weitere Artikel
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine
Weinvorhersage vom 10. Juli 2024 
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine  
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott
Weinvorhersage vom 7. Juli 2024 
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott 
Was fĂĽr ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro
Weinvorhersage vom 3. Juli 2024 
Was für ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro 
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin
Verkostungsteam vom 1. Juli 2024 
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin 
Chateau Lynch Bages blanc
Weinvorhersage vom 26. Juni 2024 
Chateau Lynch Bages blanc 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault
Verkostungsteam vom 24. Juni 2024 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault 
Nur wenige Kisten fĂĽr den deutschen Markt
Weinvorhersage vom 19. Juni 2024 
Nur wenige Kisten für den deutschen Markt 
Die Essenz des Wagrams
Verkostungsteam vom 16. Juni 2024 
Die Essenz des Wagrams 
ROSÉ de CHANEL
Weinvorhersage vom 12. Juni 2024 
ROSÉ de CHANEL 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++)
Weinvorhersage vom 9. Juni 2024 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++) 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter