Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
1948 gepflanzt - 3009 Flaschen Gesamtproduktion
Weinvorhersage vom 11. August 2020

1948 gepflanzt - 3009 Flaschen Gesamtproduktion

Wir waren bei ANTOINE COUTIER in der Champagne. Abgesehen vom wunderbaren Restaurant im Hotel Les Crayeres in Reims gibt es in der Champagne mittlerweile viele tolle Restaurants, zudem mehr und mehr gute Hotels. Die Region ist, insbesondere bei schönem Wetter, mehr als eine Reise wert. Tolles Essen und Trinken, Wanderungen, Fahrradfahren, Winzerbesuche. Die Tage sind viel zu wenig und zu kurz, die Nächte noch viel kürzer.   Auf der Agenda war, selbstredend, auch ein Besuch bei CHAMPAGNE COUTIER dick und fett hinterlegt. Hier ist mittlerweile mit ANTOINE COUTIER die 5te Generation am Ruder. Und ANTOINE, keine 30 Jahre alt, zirkuliert aufgrund seiner Ausbildung als studierter Önologe in einer Riege wilder und unglaublich engagierter Jungwinzer, die, ausgestattet mit alten Spitzen-Lagen und getrieben durch die großen Namen der Champagne, irre Weine produzieren und mehr und mehr in Richtung Einzellagen-Vinifikation fokussieren. Im Burgund, deren großem Vorbild, kennen sich all diese top ausgebildeten Jungwinzer ohnehin bestens aus. Grund für den Besuch war unter anderem, dass wir uns im Frühjahr des Jahres eine Position des 2015 CHAMPAGNE COUTIER CUVEE LA PIERRE AUX LARRONS BLANC DE BLANCS - Grand Cru sicherten und wir diesen Champagner unbedingt nochmals vor Ort im Dialog verkosten wollten.   Und jetzt lesen Sie einmal die faszinierende Story hinter dieser Edelcuvee. Im Jahr 1948 pflanzte HENRI COUTIER als einer der ersten Winzer in Ambonnay Chardonnay Reben in der Lage LA PIERRE AUX LARRONS, eine gen Südosten hin ausgerichtete Parzelle mit nahezu hell-weißem Kalkstein. Damals belächelt, ist mittlerweile ganz Ambonnay neidisch auf diese alten Rebanlagen, die von der Familie COUTIER derart penibel gehegt und gepflegt werden, dass mittlerweile von diesen alten Reben sogar Massale Selektionen erzeugt wurden, um sie zukünftigen Pflanzungen und Generationen zu erhalten. ANTOINE COUTIER startet also im Jahr 2015 und kann seinen Vater überzeugen, ihm einen Teil dieser Lage für ein Experiment zu überlassen. Er liest die Chardonnay Trauben mit perfektem Reifegrad, basierend auf Verkostungen, nahezu Rebstock für Rebstock. Der weitere 12 monatige Ausbau nebst der malolaktischen Gärung erfolgt zu 100% in 228l Burgunderfässern auf der Feinhefe, auf Filterung verzichtet ANTOINE komplett. Und dann kommt es, ANTOINE erstellt mehrere Muster-Dosagen, beginnend komplett ohne Dosage bis hin zu 5 Gramm Dosage. Nach Monaten verkostet die Familie blind und entscheidet sich einhellig für die Cero-Dosage Variante! Abgefüllt wurden im März 2020 nach 40 Monaten Flaschen-Reifung auf der Hefe exakt 3009 Flaschen 2015 CHAMPAGNE COUTIER CUVEE LA PIERRE AUX LARRONS BLANC DE BLANCS - Grand Cru. Das Faszinierende an diesem Champagner, es ist nicht einmal der kleinste Ansatz an Barrique spürbar, was für eine absolut perfekte Traubenqualität spricht, zudem ist dies kein Cero Dosage Champagner, der, nur um einem aktuellen Modetrend zu folgen, seiner Dosage beraubt wurde und so unangenehm trocken ist, dass einem das Zahnfleisch kräuselt. Durch die hohe Reife des Traubengutes war eine Dosage einfach nicht notwendig. Und glauben Sie uns, Sie würden blind jede Wette gewinnen.   Wir verkosteten gemeinsam mit ANTOINE COUTIER aus einem großen Glas bei etwa 17°C Weintemperatur:

„Hellgelbe Farbe, in der Nase extrem fein, nahezu zurückhaltend strukturiert. Dabei absolut perfekte Frucht zeigend, die sehr fein und aristokratisch gewoben mit hellen Früchten, Brioche, dezenter Zitrusnote und Mineralik glänzt. Am Gaumen ein filigraner Spannungsbogen aus animierender, heller Frucht, wie weißen Pfirsichen, Apfel und grün-gelber Mango. Feine Zitrusnote, die im Zusammenspiel mit den mineralischen Noten ein äußerst delikates, aber reifes Gaumenbild formt. Beeindruckend, dass so etwas ohne Dosage machbar ist. Das ist ein Grand Cru Einzellagen-Chardonnay, der erst am Anfang steht, aber bereits jetzt zeigt, was hier einmal kommt, und das wird genial!“   Mit diesem Erstlingsjahrgang eines 100% Chardonnay aus einer alten Familien-eigenen Grand Cru Einzellage schlägt CHAMPAGNE COUTIER ein völlig neues Kapitel auf. Wir sind bereits jetzt gespannt, was die Fachpresse über den 2015 CHAMPAGNE COUTIER CUVEE LA PIERRE AUX LARRONS BLANC DE BLANCS - Grand Cru schreiben wird.

2015 Cuvee La Pierre aux Larrons Champagne Brut Blanc de Blancs Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
92
ANTONIO GALLONI: "A new wine in this range, the 2015 Brut Nature Blanc de Blancs Pierre Aux Larrons Grand Cru emerges from the Coutier family's oldest Chardonnay vines in Ambonnay, planted in 1948. The 2015 sizzles with tension and energy, opening to reveal notable depth with a bit of time in the glass. This is a fine showing, especially within the context of what has turned out to be a very tricky vintage. No dosage. Disgorged: February, 2021."
Ähnliche Produkte
Champagne Brut Rose Grand Cru in Geschenkholzkiste Coutier Champagne
Probierpakete
Probierpaket (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands) Coutier Champagne
Probierpakete
Champagne Cuvee Henri III Blanc de Noir Grand Cru Extra Brut Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Rose Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Blanc de Blancs Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Tradition Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Tradition Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Tradition Grand Cru Magnum in Geschenkholzkiste Coutier Champagne
Probierpakete
2011 Champagne Brut Millesime Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Champagne Brut Tradition Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.