Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
AMG Winter Experience x Unger Weine
Weinvorhersage vom 14. Oktober 2020

AMG Winter Experience x Unger Weine

Wir freuen uns außerordentlich, JEAN JACQUES BONNIE, Inhaber des Pessac Leognan Grand Cru Classe CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE, für unser alljährliches Schweden Event gewonnen zu haben. In unserem Weihnachtstasting im Jahre 2016 sorgte CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE für Faszination und Eindruck, als wir in einem Flight die Jahrgänge 1916 und 2016 parallel verkosteten. Ein „once in a lifetime“ Erlebnis.   Nun werden wir in Schweden keinen Jahrgang 1916 mit im Gepäck haben, seien Sie aber versichert, dass das, was seit Jahren CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE an Qualität verlässt, zur Spitze in Bordeaux zählt. Und davon haben wir reichlich dabei. Extrem hohe Bewertungen aller internationalen Verkoster garantieren uns wunderschöne, mit JEAN JACQUES zudem äußerst unterhaltsame Abende. Termin der AMG Winter Experience x Unger Weine wird vom 26.02.2021 – 01.03.2021 sein.   Vorgeschmack auf CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE gefällig? 2014 CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE zu 39,90 Euro (53,20 Euro/l)   Wir werden am 26.02.2021 in das wunderschöne Arvidsjaur, nahe dem Polarkreis gelegen, fliegen. Hier im Norden Lapplands verführen wir Sie in eine völlig andere Welt. Sie driften unter Anleitung namhafter Rennfahrer und erfahrener Instruktoren auf dem Mercedes-AMG-eigenen, zugefrorenen See. Auf Sie warten die neuesten Mercedes-AMG Modelle, wie Mercedes-AMG A45 S 4MATIC+, Mercedes-AMG C63 S Coupe, Mercedes-AMG CLA 45 S 4MATIC+ Coupe, Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+ 4-Door-Coupe.   Sie wohnen in 700m Höhe in der AMG Lodge, einem nur wenige Zimmer großen und exklusivem Hotel - idyllisch gelegen, in weiter und prachtvoller Umgebung mit Panoramasicht auf das schwedische Lappland. Die Aussicht, den winterlichen Sternenhimmel und die Abende am offenen Kaminfeuer mit JEAN JACQUES BONNIE werden Sie definitiv nie mehr vergessen. Die exklusiv für Sie arbeitende Küchen- und Servicecrew serviert Ihnen lokale Schmankerl und Köstlichkeiten. Und zu trinken gibt es viele Jahrgänge CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE weiß und rot, kompetent und unterhaltsam von JEAN JACQUES BONNIE persönlich begleitet und kommentiert, lassen Sie sich überraschen! Am 01.03. geht es leider schon wieder nach Hause.   Wir versprechen Ihnen aber auf jeden Fall ein Wochenende, dass Sie nicht loslassen wird und über das Sie Ihr Leben lang noch schwärmen werden.   Haben Sie Fragen bezüglich der Veranstaltung, weiterer Termine oder Ihrer Reservierung? Kontaktieren Sie den unabhängigen Reiseveranstalter AMG Experiences GmbH unter: Telefon: +49 (0) 711-652000 222 E-Mail: info@amg-experiences.com

Bei den Fahrtrainings und Veranstaltungen der AMG Driving Academy gelten hohe Hygiene- und Sicherheitsstandards, die über gesetzliche Vorgaben hinausgehen. So können Sie die Veranstaltungen unbeschwert genießen und jeden Moment intensiv auskosten.

Die AMG Experiences GmbH ist ein externer und selbstständiger Reiseveranstalter, der die Driving-Experience-Veranstaltungen der AMG Driving Academy organisiert und durchführt. AMG ist eine Marke der Daimler AG und wird von der AMG Experiences GmbH unter Lizenz genutzt.

2014 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
94+
ANTONIO GALLONI: "The 2014 Malartic-Lagravière is a gorgeous wine, but it is also flamboyant and exotic, especially in its flavor profile. Super-ripe red cherry and plum make a strong first impression. Sweet floral and spice notes, along with ripe, silky tannins, add to the wine's sensuality. A rich, powerful wine with soft contours and striking depth, the 2014 is a real beauty. It will be even more compelling once the new oak tannins soften a bit further. The blend is 52 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot, 5 % Cabernet Franc and 3 % Petit Verdot. Tasted two times."
92
DECANTER: "There's an austerity here but also a clear, striking quality to the fruit. It's a good wine, almost ready to drink, and yet it's holding back a few tricks. It doesn't have the generosity of '15 - you can feel the tannins pulling in a little harder on the finish, not as smile-inducing - and yet this is extremely well made, carefully extracted and well delivered. 5% Cabernet Franc completes the blend."
94
JAMES SUCKLING: "So perfumed with a freshness and beauty that is amazing. Blackberries, black cherries and violets. Full-bodied yet so polished and velvety. Gorgeous finish. A beauty. Best ever in bottle from here? Drink in 2020."
17
JANCIS ROBINSON: "Tasted blind. Very dark blackish crimson. Rich, buttery nose. Very broad and smooth on the nose but still pretty dry tannins. Wait! But this tastes like one of the more flattering wines of this appellation."
91
JEB DUNNUCK: "A terrific success in the vintage, the 2014 Chateau Malartic-Lagraviere is a blend of 52% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Cabernet Franc and 3% Petit Verdot that was brought up in 70% new oak. Hitting 13.5% natural alcohol, it offers a vibrant ruby/purple color as well as vibrant aromatics of cherries, mulberries, red plums, exotic flowers, and lead pencil shavings. Medium-bodied and beautifully polished and elegant, with solid acidity, it’s a juicy, vibrant, fresh 2014 that’s going to drink nicely for 15-20 years."
93
THE WINE CELLAR INSIDER: "With a round, silky, texture, the wine shows plenty of smoke, licorice, dark chocolate, espresso bean and ripe, juicy, plums. There is depth of flavor and fruit in the finish that carries through. The wine was made from a blend of 52% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Cabernet Franc and 3% Petit Verdot."
92
THE WINEADVOCATE: "The 2014 Malartic-Lagraviere had quite a high-toned, upfront bouquet with kirsch, crushed strawberry, iodine and iris scents that do not hold back. The palate is rounded on the entry with supple tannin, possesses slightly lower acidity than its peers yet remains balanced. There is impressive depth to this Malartic-Lagravière with a subtle white pepper/sage note towards the finish. Though it will be overshadowed by the 2015, this is a well-crafted Pessac-Léognan with the chutzpah that it showed in barrel."
17
WEINWISSER: "Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Dichtes, eng gegliedertes Bouquet, Himbeerstauden, Wildkirschen, etwas Mokka und Tabak. Während viele der Konkurrenten eher kühl und reserviert wirken, ist hier das Nasenbild spontan ansprechend. Feinstoffiger Gaumen, wirkt dabei im Extrakt etwas dropsig (Red Currant), die Tannine, sind – verbunen mit der Säure – leicht aufrauend und noch mehlig. Die Anlagen sind hier aber mehr als gut. Auf Niveau seines eigenen 1999ers und der macht heute einen Riesenspass."
95
WINE ENTHUSIAST: "Tight tannins mask the ripe fruit in a wine that is set for long-term aging, so there is a dry core that dominates at the moment. But not for long: the bold black fruits are insistent and are going to be delicious. This is a structured wine that will be ready in 2026."
91
WINESPECTATOR: "Very solid, with a core of dark plum, blackberry and fig preserve notes held in check by tarry grip. Ample singed apple wood and cocoa elements form the frame. Give this time to meld fully. Best from 2019 through 2026. 9,167 cases made."
Ähnliche Produkte
2010 Chateau Les Carmes Haut Brion Chateau Les Carmes Haut Brion Graves
Rotwein
1988 Chateau Haut Brion Chateau Haut Brion Graves
Rotwein
1993 Chateau Pape Clement Chateau Pape Clement Graves
Rotwein
1978 Chateau La Mission Haut Brion Chateau La Mission Haut Brion Graves
Rotwein
2012 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
1988 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
2016 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
2015 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
2015 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
2015 Chateau Malartic Lagraviere Chateau Malartic Lagraviere Graves
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.