Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Latour

Chateau Latour 1983

Der Chateau Latour vereint in sich die Essenz eines Spitzenweins. Mit seiner kräftigen Rubinfarbe und dem vielschichtigen Bouquet aus reifem Zwetschkenkonfit, Waldbeermarmelade und Anklängen an schwarzen Tee und Orangen, beeindruckt er sowohl Nase als auch Gaumen. Die Feinheit seiner Struktur wird durch eine sanfte Tanninbindung und zarten Honigtouch unterstützt. Aromen von Trockenfrüchten erinnern an Rosinen und gekochtes Obst, abgerundet durch Kaffee und Kräuternoten im Finish. Seine Vielschichtigkeit und Länge im Abgang zeugen von einem Weitblick in der Lagerfähigkeit. Dieser Jahrgang besticht durch seine Konzentration und bietet mit seiner opulenten, samtigen Textur ein Genusserlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Mehr erfahren
0,75 L
499,80 €
666,40 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Latour vereint in sich die Essenz eines Spitzenweins. Mit seiner kräftigen Rubinfarbe und dem vielschichtigen Bouquet aus reifem Zwetschkenkonfit, Waldbeermarmelade und Anklängen an schwarzen Tee und Orangen, beeindruckt er sowohl Nase als auch Gaumen. Die Feinheit seiner Struktur wird durch eine sanfte Tanninbindung und zarten Honigtouch unterstützt. Aromen von Trockenfrüchten erinnern an Rosinen und gekochtes Obst, abgerundet durch Kaffee und Kräuternoten im Finish. Seine Vielschichtigkeit und Länge im Abgang zeugen von einem Weitblick in der Lagerfähigkeit. Dieser Jahrgang besticht durch seine Konzentration und bietet mit seiner opulenten, samtigen Textur ein Genusserlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Bewertungen

19
WEINWISSER: "Tiefdunkle Farbe, zartorange und ziegelrote Reflexe, sanft trübe, aber recht dicht. Rahmiges Dörrfrüchtebouquet, leicht fuchsig, nach einem rauchigen Richebourg duftend aufgrund der rotbeerigen, pfeffrigen Töne, unheimlich viel Johannisbeeren, sogar mit Rahm toupierte Erdbeeren, ausladend buttrig, Rauchund Ledertöne, die Tiefe anzeigend. Malziger, fetter Gaumen, viel Fülle und Fleisch, die Wärme im Herbst gedeiht immer mehr zum Vorteil dieses Jahrgangs, das bei bedeutend weniger Ertrag als beim 1982er, deshalb konzentrierter, mit jedem Mal besser, sich immer mehr zu einem Super- Latour entwickelnd, wird dabei nie sehr fein werden, aber etwas Rustikalität hat einem grossen Latour noch nie geschadet."
19
JANCIS ROBINSON: "This was a very good bottle. Dark vibrant crimson. Very concentrated and sweet with an intense nose reminiscent of liquorice that almost reminded me of Syrah. Quite amazing persistence with an impressively fresh finish. Because the bottle I´d chosen had been a 1961 that was a little disappointing on first opening, I thought this could have been it - a sign of how winning this 1983 was."
94
WINE SPECTATOR: "A solid, firm wine with a tannin structure that is softening. Aromas of chocolate, ripe fruit and meat. Full-bodied, with loads of fruit and tannins and a long, long finish. Thick and chewy. Gorgeous.--Latour vertical. Drink now through 2010."
93
FALSTAFF: "Kräftiges Rubingranat, zart unterockert, breiterer Wasserrand. In der Nase reifes Zwetschkenkonfit, Waldbeermarmelade, zart laktische Nuancen, feine Kräuterwürze. Am Gaumen stoffig und ungemein süß, feine Tannine, zarter Honigtouch, gute Länge, feiner Bitterschokotouch, etwas schwarzer Tee im Abgang, Orangen im Rückgeschmack, bleibt gut haften, delikate Röstnoten, hat auch in der Einzelflasche noch eine gute Zukunft, ein absoluter Spitzenwein des Jahrgangs. Trinken/lagern +10"
90
JAMES SUCKLING: "Very dried fruit on the nose that borders on raisins. Cooked fruits and coffee come through as well on the palate. Full and velvety texture with herbs on the finish."
Chateau Latour

Chateau Latour

Bordeaux – Pauillac
Chateau Latour (Zweitwein Forts de Latour, Drittwein Pauillac de Latour) spielt in einer eigenen Liga. Kein anderer Betrieb hat es wie Chateau Latour geschafft, über 100 Jahre lang stets derartige Topqualitäten abzuliefern. Seit der Komplettrenovierung 1998 erstrahlt Chateau Latour außerdem in neuem
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pauillac
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Latour, Route des Châteaux, 33250 Pauillac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Latour, Route des Châteaux, 33250 Pauillac, Frankreich
Alkoholgehalt:
12,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
1987 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1998 Les Forts de Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1998 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1986 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2004 Les Forts de Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1999 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2010 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1994 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2017 Pauillac de Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Gau-Algesheimer Goldberg Riesling Erstes Gewächs Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2022 Gau-Algesheimer Kapelle Riesling Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2015 Dom Perignon Champagner Brut in Box Moet et Chandon Champagne
Champagner und Schaumweine
2022 Mercurey Les Vellees 1er Cru Blanc Domaine Tupinier-Bautista Cote Chalonnaise
WeiĂźwein
2019 Chardonnay DeSante Napa Valley
WeiĂźwein
2019 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard Napa Valley
Rotwein
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott Kalifornien
Rotwein
2023 Sabine AIX en Provence Rose Bieler Pere et Fils Provence
Roseweine
2023 St. Valentin Sauvignon Blanc Kellerei St. Michael, Eppan SĂĽdtirol
WeiĂźwein
2021 Chateau Lynch Bages blanc Chateau Lynch Bages Pauillac
in flacher 6er OHK verfĂĽgbar
WeiĂźwein
Derzeit beliebt
2000 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
2016 Cabernet Sauvignon 815 Joel Gott Napa Valley
Rotwein
2003 Chateau Lynch Bages Pauillac
Rotwein
2005 Chateau Lynch Bages Pauillac
Rotwein
2008 Chateau Branaire Ducru Saint Julien
Rotwein
1989 Chateau Rauzan Segla Margaux
Rotwein
2013 Chateau Les Cruzelles Lalande de Pomerol
Chateau Les Cruzelles 2013
Lalande de Pomerol
Rotwein
2016 Sassicaia VdT Tenuta San Guido Toskana
Rotwein
2019 Domaine de l´Eglise Pomerol
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter