Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
2015 GGG!
Weinvorhersage vom 18. März 2020

2015 GGG!

Zu allererst und „most important“: Unser Team von UNGER WEINE ist selbstverständlich und basierend auf Kenntnis der heutigen Lage weiterhin für Sie da. Wenn Sie nun zu Hause verweilen müssen, dürfen oder wollen und sich am Abend eine schöne Flasche öffnen wollen, wir halten unseren Betrieb aufrecht, und tun unser Bestes, um Sie weiterhin mit unserer gewohnten Qualität versorgen zu können. Wir haben im Jahr 2016 einen Wein eingelagert, den wir eigentlich noch etwas länger reifen wollten, angesichts der aktuellen Situation aber als ein geniales Schmankerl für Sie angesehen haben: 2015 HEYMANN LÖWENSTEIN RIESLING UHLEN LAUBACH GG. Seit dem Jahr 1980 vinifiziert das Ehepaar Löwenstein in der wunderschönen Kulturlandschaft der Mosel auf extrem steilen und felsigen Lagen Meisterwerke des Rieslings. Mit dem 2015 HEYMANN LÖWENSTEIN RIESLING UHLEN LAUBACH GG gelang dem Ehepaar eine absolute Riesling-Referenz. Die Lage UHLEN LAUBACH prägt den Charakter der darauf stehenden Stöcke durch deren schluffigen, grauen Verwitterungsschiefer mit sehr hohem fossilen Kalkanteil, was diesem Wein eine unglaubliche Mineralität, Komplexität und Harmonie verleiht. Seit mehr als 30 Jahren bereits verzichtet das Ehepaar auf Mineraldünger, lediglich kompostierter Trester kommt zum Einsatz:

„All dies führt zu diesem salzigen, ungemein spannenden Wein mit feinster Säure einerseits und schöner, aber keineswegs opulenter Dichte andererseits. Rauchige Aromen, Speck, Bergpfirsich, Kaschmir-gleicher Fluss, das ist Riesling, wie er seinem Namen und seiner Reputation mehr Ehre nicht machen könnte. Ein GGG (Ganz Großes Gewächs)!“ Wir haben ohnehin nicht viel zur Verfügung, diese Flaschen aber sind ex Weingut direkt in unseren Keller gelangt und genossen über 4 Jahre Lagerkonditionen wie nirgendwo anders weltweit, kein hell beleuchtetes Speditionslager, keine Lagerhalle oder Garage. Und nach dem Verkosten einer Flasche können wir Ihnen nur sagen, dass die Verführung ein paar Flaschen persönlich zu erwerben, verdammt groß war. Sehen Sie sich bitte einmal die irre hohen Bewertungen an. Hier nicht zuzuschlagen, wäre ein großer Fehler. Wir werden entsprechend zuteilen. 96 THE WINE ADVOCATE:
"From the Laubach formation of the grand cru, the 2015 Riesling Uhlen L 'VDP Grosse Lage' is super flinty, refined and elegant on the nose where perfectly ripe Riesling and white truffle aromas are displayed. On the palate, this is an intense, dense and finessed Riesling with great tension, salinity and complexity. The finish is aromatic, pure and very long, really what Reinhard Löwenstein was aiming for: to serve the intellectuals as well as the hedonists. A great and age-worthy Riesling." 96 JAMES SUCKLING:
"The H-L the Uhlen “Rothlay” is the official star in the H-L range, but won’t be released until 2017, but this is already a mind-blowing wine. The great depth of super-ripe yellow fruit aromas and stunning textural richness that make this is an arresting wine. In spite of the scale and depth, this has great finesse at the very long finish." 18,5 JANCIS ROBINSON:
"The green vegetal notes of the Laubach seem a little riper than those of the Blaufüsser Lay and come across as really fresh and aromatic. A very generous texture vindicates the assumption of great ripeness, but prominent yet rounded acidity provides the perfect pitch. Nuances of lemon sherbet stimulate the salivary glands; a sensory exploration of the herb garden completes another delightful Riesling Grosses Gewächs. (MS)" 93 ANTONIO GALLONI:
"Peony and carnation perfume, fennel and piquant peach kernel combine for an attention-getting nose. Luscious flesh of white peach lends welcome generosity on a polished, subtly creamy palate, setting this wine somewhat in contrast with the relative austerity and pithiness that characterized most of Löwenstein’s other single-site bottlings of this vintage. Chalk dust, fresh ginger and white pepper serve for intrigue and incisive invigoration on a vibrant finish mouthwateringly laced with saline, maritime mineral notes. “This was kind of boring right after the bottling,” remarked Löwenstein. Well, it certainly got over that quickly! (For reasons laid out in my coverage of this estate’s 2014s, the label here refers to Laubach in large script solely via the initial “L,” while “Terroir Laubach” appears below that in minuscule print. The name in fact refers to a specific geological formation that is unusually high in active calcaire for the Mosel. And speaking of minuscule, for reasons noted in the present estate introduction, you’ll have to squint or use a magnifying glass to find the letters “GG" on this wine’s label, signifying Grosses Gewächs.)"

2015 Uhlen Laubach Riesling GG Heymann-Löwenstein Mosel
Seit dem Jahr 1980 vinifiziert das Ehepaar Löwenstein in der wunderschönen Kulturlandschaft der Mosel auf extrem steilen und felsigen Lagen Meisterwerke des Rieslings. Mit dem 2015 HEYMANN LÖWENSTEIN RIESLING UHLEN LAUBACH GG gelang dem Ehepaar eine absolute Riesling-Referenz. Die Lage UHLEN LAUBACH prägt den Charakter der darauf stehenden Stöcke durch deren schluffigen, grauen Verwitterungsschiefer mit sehr hohem fossilen Kalkanteil, was diesem Wein eine unglaubliche Mineralität, Komplexität und Harmonie verleiht. Seit mehr als 30 Jahren bereits verzichtet das Ehepaar auf Mineraldünger, lediglich kompostierter Trester kommt zum Einsatz: „All dies führt zu diesem salzigen, ungemein spannenden Wein mit feinster Säure einerseits und schöner, aber keineswegs opulenter Dichte andererseits. Rauchige Aromen, Speck, Bergpfirsich, Kaschmir-gleicher Fluss, das ist Riesling, wie er seinem Namen und seiner Reputation mehr Ehre nicht machen könnte. Ein GGG (Ganz Großes Gewächs)!“
96 THE WINE ADVOCATE
96 JAMES SUCKLING
18.5 JANCIS ROBINSON
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Heymann-Löwenstein

Heymann-Löwenstein

Mosel
Seit dem Jahr 1980 vinifiziert das Ehepaar Löwenstein in der wunderschönen Kulturlandschaft der Mosel auf extrem steilen und felsigen Lagen Meisterwerke des Rieslings. Mit dem 2015 HEYMANN LÖWENSTEIN RIESLING UHLEN LAUBACH GG gelang dem Ehepaar eine absolute Riesling-Referenz. Die Lage UHLEN LAUBACH
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2019 Saint Aubin Sur le Sentier du Clou 1er Cru Joannes Violot-Guillemard Cote de Beaune
WeiĂźwein
2017 Collio M Schiopetto Friaul
WeiĂźwein
2013 Chateau Clos Floridene Blanc Chateau Clos Floridene Graves
WeiĂźwein
2018 Chateau Rieussec Sauternes
WeiĂźwein
2018 Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
2019 Pavillon Blanc Chateau Margaux Margaux
WeiĂźwein
2014 Chateau Clos Floridene Blanc Chateau Clos Floridene Graves
WeiĂźwein
2005 Chateau Haut Brion blanc Chateau Haut Brion Graves
WeiĂźwein
2015 Chateau La Mission Haut Brion blanc Chateau La Mission Haut Brion Graves
WeiĂźwein
2019 Riesling Marienburg Fahrlay Reserve Grosse Lage Busch, Clemens Mosel
WeiĂźwein
Weitere Artikel
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst
Weinvorhersage vom 25. Januar 2024 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges
Weinvorhersage vom 23. Januar 2024 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!"
Verkostungsteam vom 21. Januar 2024 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!" 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro
Weinvorhersage vom 19. Januar 2024 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter