Unger Weine empfiehlt: Chacra - Chardonnay Mainque 2021 - jetzt bestellen

Colgin

Kalifornien ÔÇô Napa Valley
Colgin
Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
Weine von Colgin
Sortieren nach: Relevanztriangle
18 Artikel
18 Artikel
Filter
    2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2009
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    99 JAMES SUCKLING
    97 WINEADVOCATE
    96+ ANTONIO GALLONI
    94 WINESPECTATOR
    2009 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2009
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    96 ANTONIO GALLONI
    96 WINESPECTATOR
    95 WINEADVOCATE
    95 JAMES SUCKLING
    2009 IX Estate Syrah Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Syrah 2009
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    97 JAMES SUCKLING
    96 ANTONIO GALLONI
    96 WINE CELLAR INSIDER
    95 WINEADVOCATE
    95 WINESPECTATOR
    2009 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2009
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    98 JAMES SUCKLING
    94+ ANTONIO GALLONI
    94 WINEADVOCATE
    92 WINESPECTATOR
    2008 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2008
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    96 JAMES SUCKLING
    95 WINEADVOCATE
    94+ ROBINSON
    94 WINESPECTATOR
    0,75 L
    399,00┬áÔéČ
    532,00┬áÔéČ / Liter
    2008 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2008
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    99 JAMES SUCKLING
    99 WINE ENTHUSIAST
    96 WINEADVOCATE
    94 ANTONIO GALLONI
    94 WINESPECTATOR
    0,75 L
    589,00┬áÔéČ
    785,33┬áÔéČ / Liter
    2007 IX Estate Syrah Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Syrah 2007
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    95 WINEADVOCATE
    95 ANTONIO GALLONI
    95 WINE CELLAR INSIDER
    93 WINESPECTATOR
    0,75 L
    319,00┬áÔéČ
    425,33┬áÔéČ / Liter
    2013 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2013
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    100 WINEADVOCATE
    100 DUNNUCK
    100 FALSTAFF
    100 WINE CELLAR INSIDER
    98 JAMES SUCKLING
    98 ANTONIO GALLONI
    95 WINESPECTATOR
    0,75 L
    699,00┬áÔéČ
    932,00┬áÔéČ / Liter
    2013 IX Estate Syrah Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Syrah 2013
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    100 DUNNUCK
    98 WINEADVOCATE
    98 JAMES SUCKLING
    98 WINE CELLAR INSIDER
    96 ANTONIO GALLONI
    95 WINESPECTATOR
    0,75 L
    575,00┬áÔéČ
    766,67┬áÔéČ / Liter
    2013 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2013
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    98 WINEADVOCATE
    98 ANTONIO GALLONI
    98 WINE CELLAR INSIDER
    97 JAMES SUCKLING
    93 WINESPECTATOR
    0,75 L
    550,00┬áÔéČ
    733,33┬áÔéČ / Liter
    2014 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2014
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    100 JAMES SUCKLING
    98 WINEADVOCATE
    97 WINE CELLAR INSIDER
    96+ ANTONIO GALLONI
    90 WINESPECTATOR
    2014 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2014
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    98+ WINEADVOCATE
    98 JAMES SUCKLING
    97 ANTONIO GALLONI
    93 WINESPECTATOR
    0,75 L
    700,00┬áÔéČ
    933,33┬áÔéČ / Liter
    2014 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2014
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    98 WINESPECTATOR
    97 JAMES SUCKLING
    97 ANTONIO GALLONI
    96 WINEADVOCATE
    2014 IX Estate Syrah Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Syrah 2014
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    97 JAMES SUCKLING
    95 WINEADVOCATE
    94 ANTONIO GALLONI
    94 WINESPECTATOR
    2008 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2008
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    94 WINEADVOCATE
    94 JAMES SUCKLING
    93+ ANTONIO GALLONI
    93 WINESPECTATOR
    0,75 L
    450,00┬áÔéČ
    600,00┬áÔéČ / Liter
    2011 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2011
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    94+ ANTONIO GALLONI
    94 JAMES SUCKLING
    92 WINEADVOCATE
    90 WINESPECTATOR
    0,75 L
    385,00┬áÔéČ
    513,33┬áÔéČ / Liter
    2009 Assortment Colgin Napa Valley
    Probierpakete
    Colgin - Assortment 2009
    Kalifornien ÔÇô Napa Valley
    Das Assortment enth├Ąlt je 1 Flasche Cariad, IX Estate Proprietary Red, Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon, IX Estate Syrah. 2009 IX ESTATE PROPRIETARY RED - 99 JAMES SUCKLING: "Phenomenal aromas and flavors of pure fruit with stones and rock. Turns to mint and eucalyptus. Full body, with powerful yet polished tannins. Creamy and fresh. Changes continually. The finish goes on for minutes Savory. And juicy.ÔÇŁ 97 THE WINADVOCATE: "Composed of 69% Cabernet Sauvignon, 14% Merlot, 11% Cabernet Franc and 6% Petit Verdot, the 2009 IX Estate exhibits a flowery bouquet with notes of subtle smoke, blackberries, black currants, kirsch and baking spices. Rich, deep and full-bodied, this voluptuous, sensational blend boasts an inky/purple color. While approachable, it should hit its stride in 4-5 years and last for two to three decades." Drink: 2017 - 2047. - Robert M. Parker, Jr.ÔÇŁ 98 ANTONIO GALLONI VINOUS: "The 2009 IX Estate Red Wine is another breathtaking wine. It is the coolest, most inward of these 2009s. Graphite, tar, smoke, savory herbs, licorice and black fruit are some of nuances that emerge from the IX Estate. Here, too, the tannins are quite imposing at this stage, but the integration of fruit and structure is superb. This has more than enough stuffing to age for a number of years. The 2009 IX Estate is 69% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot, 10% Cabernet Franc and 6% Petit Verdot." 2009 CARIAD - 98 JAMES SUCKLING: "Ripe and rich fruit on the nose with dried berry and dark chocolate character. Full body, with a seamless and stunning texture. It goes on for minutes. Phenomenal texture. Sexy. Drink or hold.ÔÇŁ 98 ANTONIO GALLONI: "The 2009 Cariad Red Wine is a blend of fruit sourced from Thorevilos and Madrona Ranch in St. Helena. It is deep, sensual and beautifully balanced in its dark black fruit, menthol, spices and licorice. This is a much firmer and more structured wine than the Tychson Hill. It doesn┬┤t have that wine┬┤s sheer early appeal, but it does have the structure to age gracefully for years. Smoke, savory herbs and licorice are some of the notes that frame the explosive finish. The blend is 59% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 10% Cabernet Franc and 9% Petit Verdot." 94 THE WINE ADVOCATE: "The 2009 Proprietary Red Cariad is a blend of 59% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 10% Cabernet Franc and 9% Petit Verdot. This full-bodied red reveals slightly more forest floor, menthol, bouquet garni, espresso roast, blackberry and black currant characteristics as well as more tannin than the Tychson Hill. It comes across like an elegant hybrid blend of a rich Bordeaux-styled wine from Napa Valley with a focused, structured, French sensitivity. It should age effortlessly for 20-25 years." Drink: 2013 - 2038. - Robert M. Parker, Jr. 2009 IX ESTATE SYRAH - 97 JAMES SUCKLING: "This shows so much dark fruit, spice, berry and minerals incense. Full body, with lots of black pepper, spice and berry. It┬┤s so dense and beautiful. The purity of fruit is all there. Hard not to drink now. But will improve for many years ahead." 96 ANTONIO GALLONI: "We started with three wines from Napa Valley, as I wanted to open with wines that presented a sense of familiarity. Did they ever. The Araujo and Colgin Syrahs had something in common in that they were first and foremost wines of place. Along similar lines, 2009 Colgin┬┤s Syrah from IX Estate on Pritchard Hill, was very much defined by a hillside sense of structure." 95 THE WINEADVOCATE: "I could have sworn the 2009 IX Estate Syrah had some Viognier in it, but all of these wines are 100% Syrah. Flowery, peppery, blackberry and bacon aromas reminiscent of a Cote Rotie jump from the glass. However, once in the mouth, the masculinity, power, awesome richness and incredible texture come forward. This killer Syrah should drink well for 20 or more years." Drink: 2013 - 2033. - RobertM. Parker, Jr. 2009 TYCHSON HILL - 97 ANTONIO GALLONI: "The 2009 Cabernet Sauvignon Tychson Hill is a gorgeous wine laced with dark red fruit, flowers and spices. It reveals the silkiest of tannins and remarkable grace throughout. All of the aromas and flavors wrap around beautifully to a deep, sensual finish layered with sweet floral notes. This is a sensual, totally dazzling Cabernet. In 2009 the blend is 95% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot." 95 THE WINEADVOCATE: "Production was tiny in 2009. From a 2.5-acre site, the 2009 Cabernet Sauvignon Tychson Hill Vineyard offers lots of black currant, black cherry, plum, licorice and toasty oak characteristics along with beautiful purity and balance. The wine hits the palate with surprising suppleness for a 2009, medium to full-bodied richness, and a classic Napa Cabernet Sauvignon personality. It can be drunk now or cellared for 20-25 years." - Robert M. Parker, Jr. 95 JAMES SUCKLING: "This pops out of the glass with ripe fruit and spice, violets and mint. Full body, with round and velvety tannins and a lot of currant and berry character. Hints of minerals and spices. Toasty oak. Coffee. Juicy and intense. Savory. Drink or hold."
    3,0 L
    1.990,00┬áÔéČ
    663,33┬áÔéČ / Liter
    2014 Assortment - je eine Flasche Tychson Hill, IX Estate Proprietary Red, IX Estate Syrah, Cariad Colgin Napa Valley
    Bereits die Flasche Colgin mit dem distinguiert aristokratischen Etikett erzeugt bei "Kali-Freaks" erste Anomalien des Herzschlags. Kein Wunder bei Colgin, das ist Kult, Performance und Unerh├Ąltliches zugleich. Die Waiting List zur Erlangung des Status eines Mailing List Members von Colgin ist seit Jahren geschlossen. Ann Colgin, die wir bereits lange eine gute Freundin nennen d├╝rfen, fokussiert zusammen mit ihrem Mann Joe Wender ausschlie├člich auf das Beste vom Besten. Nachdem Ann Colgin bereits seit 1992 Trauben von Herb Lamb, einem Nachbar von John Arns am Howell Mountain, bezog, kaufte Sie zusammen mit Joe 1996 am Tychson Hill ein kleines altes Anwesen, das mittlerweile liebevoll restauriert wurde und mitten in einem sensationellen, nur einem Hektar gro├čen Cabernet Weinberg liegt. F├╝r Ihren Cariad bezieht Ann Colgin Trauben von keinem Geringeren als David Abreu. Teile seiner Madrona Ranch wandern in den Blend. Die Zukunft von Colgin Wine Cellars jedoch liegt hoch oben am Pritchard Hill, dort wo die Creme de la Creme der Cult-G├╝ter T├╝r an T├╝r stehen. Hier wurde bereits vor Jahren mit einer der aufwendigsten und kostenintensivsten Erschlie├čung eines Weinberges in gesamt Kalifornien begonnen und im Jahr 2005 abgeschlossen. So etwas hat die Weinwelt zuvor noch nie gesehen. Das Weingut, als Rundbau angelegt, ist neben aller Unauff├Ąlligkeit, der Traum eines jeden Winemakers. Und auch hier waren bis dato ausschlie├člich die Top Namen unter Vertrag. Helen Turley startete das Projekt zusammen mit Ann Colgin, ihr folgte kein geringerer als Marc Aubert, ├╝brigens ein Turley Sch├╝ler und mittlerweile ist die h├╝bsche Allison Tauziet, ehemalige Assistant Winemakerin, f├╝r die Vinifizierung verantwortlich. Interessant dabei ist, dass kein Wechsel des Winemakers der Qualit├Ąt wirklich Abbruch tat. Ein Indiz daf├╝r, da├č gro├če Lagen gro├če Weine erzeugen und nicht gro├če Keller.Im Jahr 2017 hat Ann Colgin die Luxusartikelmarke LVMH mit einer Beteiligung als finanziellen Partner mit ins Boot genommen. F├╝r COLGIN WINE CELLARS eine logische und sinnvolle Konsequenz, unter anderem um begonnene Konzepte realisieren zu k├Ânnen. Zudem wird LVMH nicht im operativen Bereich mit involviert sein, sondern sieht dies lediglich als finanzielle Beteiligung. Sowohl das Management, dass Ann bereits vor Jahren partiell in die H├Ąnde von Paul Roberts gab, als auch das gesamte administrative wie vinologische Team wird von diesem Schritt nicht ber├╝hrt sein und Unger Weine als der erste europ├Ąische Importeur f├╝r Colgin wird weiterhin und langfristig die Exklusiv-Distribution inne haben.
    3,0 L
    2.250,00┬áÔéČ
    750,00┬áÔéČ / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter