Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Ausone

Chateau Ausone 1996

Der Chateau Ausone 1996 zeichnet sich durch seine Exotik und Komplexität aus. Mit Aromen von schwarzer Kirsche, Cassis und einer mineralischen Note entfaltet sich ein vielschichtiges Bouquet, das durch Rauch, Nelke und Minze ergänzt wird. Die Struktur ist geprägt von ausdrucksstarken Tanninen und einer klaren Säure, die dem Wein eine hervorragende Klarheit verleiht. Trotz seiner Intensität offenbart der Wein eine klassische Zurückhaltung , für die die rechte Uferseite des Bordeaux bekannt ist. Der Ausklang ist langanhaltend und subtil. Mit seiner Tiefe und der noch zu entfaltenden Komplexität, verspricht dieser Wein auch in Zukunft größtes Vergnügen.

Experten betonen die außergewöhnliche Qualität dieses Jahrgangs, der trotz eines nicht optimalen Jahrgangs auf der rechten Uferseite ein sehr respektables Niveau erreicht. Seine jugendliche Farbe, die mintige und florale Duftnote ähnlich einem Margaux, sowie die Merlot-Dominanz, die dem Wein eine weiche Textur verleiht, während *Cabernet Franc* blaubeerige und cassisähnliche Noten in den Abgang einbringt, machen den Chateau Ausone 1996 zu einem Stepping Stone der beeindruckenden Erfolge des Weinguts im 21. Jahrhundert.

Mehr erfahren
0,75 L
571,20 €
761,60 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Ausone 1996 zeichnet sich durch seine Exotik und Komplexität aus. Mit Aromen von schwarzer Kirsche, Cassis und einer mineralischen Note entfaltet sich ein vielschichtiges Bouquet, das durch Rauch, Nelke und Minze ergänzt wird. Die Struktur ist geprägt von ausdrucksstarken Tanninen und einer klaren Säure, die dem Wein eine hervorragende Klarheit verleiht. Trotz seiner Intensität offenbart der Wein eine klassische Zurückhaltung , für die die rechte Uferseite des Bordeaux bekannt ist. Der Ausklang ist langanhaltend und subtil. Mit seiner Tiefe und der noch zu entfaltenden Komplexität, verspricht dieser Wein auch in Zukunft größtes Vergnügen.

Experten betonen die außergewöhnliche Qualität dieses Jahrgangs, der trotz eines nicht optimalen Jahrgangs auf der rechten Uferseite ein sehr respektables Niveau erreicht. Seine jugendliche Farbe, die mintige und florale Duftnote ähnlich einem Margaux, sowie die Merlot-Dominanz, die dem Wein eine weiche Textur verleiht, während *Cabernet Franc* blaubeerige und cassisähnliche Noten in den Abgang einbringt, machen den Chateau Ausone 1996 zu einem Stepping Stone der beeindruckenden Erfolge des Weinguts im 21. Jahrhundert.

Bewertungen

19
WEINWISSER: "Recht dunkles Purpur-Rubin, fast keine Reifetöne. Wuchtiges, fleischiges Bouquet, viel Tiefe zeigend, noch etwas ausbrechend mit wildem, trüffeligem Cabernet-Touch. Im Gaumen fleischig, kräftig, viel Adstringenz zeigend, innen cremig mit viel Kraft, insgesamt aber trotz der Intensität fein und im Gegensatz zu anderen Weinen von der Rive gauche noch viel Potenzial in sich bergend."
93
THE WINE CELLAR INSIDER: "Austere in nature, there is an herbal, leafy edge to the fresh, red fruits crushed stone and earthy character. There is concentration and an almost Medocian nature to the fruit and tannins. Time should help, but fully soften and flesh out the wine. Lovers of classic Bordeaux that miss this style will like this more than I did."
92
THE WINE ADVOCATE: "Tasted on three occasions within a two-month period, the 1996 Ausone is an impressive wine, but one that I feel does not reach the heights that Alain Vauthier and latterly his daughter Pauline have reached more recently. Deep and more youthful in color than previous bottles, it delivered a minty, floral, almost Margaux-like bouquet whose intensity has remained undimmed in all the years I have been tasting it. The palate is medium-bodied with a heady attack on the entry, a little warmth here that slightly smudged the delineation, Merlot in the driving seat for the first half and the Cabernet Franc component imparting blueberry and cassis notes on the finish. There is something a little showy about this Ausone -- certainly a very fine Saint Emilion and very respectable considering that this was not a propitious Right Bank vintage. Then again, in retrospect one can view it as a stepping stone to the successes of the 21st century."
17,5
JANCIS ROBINSON: "Notably deep crimson. Very very intense, almost burnt nose. Round and soft with lots packed in there – but a bit awkward at present. Iron fist in a velvet glove stuff but with oddly rustic tannins on the finish. This was an interim vintage before Alain Vauthier really got into his stride I think."
92
WINE SPECTATOR: "Complex aromas of blackberry, coffee, cedar and lightly grilled meat. Full-bodied and very structured, with silky tannins and a long, caressing finish."
Chateau Ausone

Chateau Ausone

Bordeaux – Saint Emilion
Kein anderes Chateau in St. Emilion (Zweitwein Chapelle d´Ausone) dürfte eine längere Umbauphase durchgemacht haben als Chateau Ausone. Bedingt war dies durch die sensationellen Keller, die in den Fels getrieben wurden, die aber aufgrund des weichen Kalksteines sehr anfällig sind. Alain Vauthier, de
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Ausone, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Ausone, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Alkoholgehalt:
12,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2018 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 2018
Saint Emilion
Rotwein
2018 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
Rotwein
1986 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 1986
Saint Emilion
Rotwein
2017 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 2017
Saint Emilion
Rotwein
2015 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
Rotwein
1997 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 1997
Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 2019
Saint Emilion
Rotwein
2019 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
Rotwein
2017 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
Rotwein
2015 Chateau Ausone Saint Emilion
Chateau Ausone 2015
Saint Emilion
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Gau-Algesheimer Goldberg Riesling Erstes Gewächs Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2022 Gau-Algesheimer Kapelle Riesling Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2015 Dom Perignon Champagner Brut in Box Moet et Chandon Champagne
Champagner und Schaumweine
2022 Mercurey Les Vellees 1er Cru Blanc Domaine Tupinier-Bautista Cote Chalonnaise
WeiĂźwein
2019 Chardonnay DeSante Napa Valley
WeiĂźwein
2019 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard Napa Valley
Rotwein
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott Kalifornien
Rotwein
2023 Sabine AIX en Provence Rose Bieler Pere et Fils Provence
Roseweine
2023 St. Valentin Sauvignon Blanc Kellerei St. Michael, Eppan SĂĽdtirol
WeiĂźwein
2021 Chateau Lynch Bages blanc Chateau Lynch Bages Pauillac
in flacher 6er OHK verfĂĽgbar
WeiĂźwein
Derzeit beliebt
2005 Chateau Duhart Milon Pauillac
Rotwein
1991 Chateau Leoville Barton Saint Julien
Rotwein
2015 Chateau Bellefont Belcier Saint Emilion
Rotwein
1977 Vintage Port Graham Douro
Portweine
2019 Kollektion Mongeard Mugneret Burgund
Probierpakete
2015 Chateau Larcis Ducasse Saint Emilion
Rotwein
2020 Kollektion Aubert Sonoma Coast
Probierpakete
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter