Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)

Chateau Ausone

Bordeaux – Saint Emilion
Chateau Ausone

Chateau Ausone (Zweitwein Chapelle d’Ausone) gehört zu den wahrscheinlich prestigeträchtigsten Gütern in Saint Emilion. Weit über die Grenzen von Bordeaux und Frankreich hinaus genießt es Kultstatus. Das Weingut ist neben Chateau Cheval Blanc, Chateau Angelus und Chateau Pavie das einzige Weingut aus der Appellation Saint Emilion das die höchste Premier Grand Cru Classé A Klassifikation erhielt. Das Chateau verließ neben Cheval Blanc und Chateau Angelus jedoch auf eigenen Wunsch die Klassifikation. Was aber sicher ist: Die Weine von Chateau Ausone werden auch ohne Klassifikation zu den größten Rotweinen in Bordeaux zählen.

Inhaltsverzeichnis:

Die Weine von Chateau Ausone

Die Weine von Chateau Ausone mit seinem prachtvollen Anwesen in der Appellation Saint Emilion mit einem herrlichen Blick auf die Dordogne zählen zu den größten Rotweinen in Bordeaux. Wegen des geringen Ertrages sind sie eine absolute Rarität. Die Spitzenjahrgänge wurden mehrfach von Robert Parker prämiert.

Weine von Chateau Ausone
Sortieren nach: Relevanztriangle
11 Artikel
11 Artikel
Filter
    2018 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 2018
    Saint Emilion
    Rotwein
    2018 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Rotwein
    2017 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 2017
    Saint Emilion
    Rotwein
    2009 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 2009
    Saint Emilion
    Rotwein
    2015 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Rotwein
    1996 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 1996
    Saint Emilion
    Rotwein
    1997 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 1997
    Saint Emilion
    Rotwein
    2016 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Rotwein
    2017 Chapelle d´Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Rotwein
    2015 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 2015
    Saint Emilion
    Rotwein
    2014 Chateau Ausone Chateau Ausone Saint Emilion
    Chateau Ausone 2014
    Saint Emilion
    Rotwein

    Wein von Chateau Ausone kaufen

    Auf lediglich 7 Hektar Anbaufläche stehen auf Ausone die Rebstöcke. Bestockt sind die Rebflächen je zu einem Anteil von 50% mit den Rebsorten Merlot und Cabernet Franc. Der Ausbau erfolgt in 100% neuen Barriques. Chateau Ausone muss man zusammen mit Chateau Cheval Blanc und Chateau Figeac als die arriviertesten Saint Emilion Gewächse sehen. Die Lage oberhalb von Saint Emilion ist spektakulär, die Zufahrt abenteuerlich. Die Weine sind absolute Ausnahmeklasse. Ein Kauf dieser sehr raren Weine lohnt sich allemal.

    Einen Chateau Ausone im Keller zu haben, ist etwas Besonderes

    Nicht allein des Preises und seiner Eleganz wegen ist es etwas Besonderes, einen Chateau Ausone im Keller zu haben. Die burgundische Feinheit und Finesse dieses Kulturguts suchen ihresgleichen. Die Premier Cru Weine des Chateaus gehören in jedem Jahrgang zum Besten, was Bordeaux zu bieten hat. Allein die Lage des Weinguts und dessen Weinbergen ist so unglaublich faszinierend, beeindruckend und schön, dass einem die passenden Worte fehlen, von den Kellern ganz zu schweigen.

    So lagern die Weine von Chateau Ausone

    Kein anderes Chateau in St. Emilion dürfte eine längere Umbauphase durchgemacht haben als Chateau Ausone. Bedingt war dies durch die sensationellen Keller, die in den Felsen getrieben wurden, die aber aufgrund des weichen Kalksteines sehr anfällig sind. Es ist nahezu nicht zu glauben, dass es in den Kellern mit den Fässern keine Klimaanlage und keine Feuchtigkeitskontrolle gibt. Die Barriques lagern in diesem uralten, aus dem Stein gehauenen Keller aus Felswänden mit außergewöhnlicher Deckenkonstruktion in unglaublich kühlem Klima und sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Die in Kleinstauflagen produzierten Weine sind auf einem sehr hohen Preisniveau absoluter Kult.

    Alain Vauthier – der sympathische Kopf hinter Chateau Ausone

    Alain Vauthier, der äußerst sympathische Besitzer von Chateau Ausone, dem auch das nahe gelegene Chateau Moulin St. Georges gehört, hat nach langen Besitzstreitigkeiten das Zepter auf Ausone nun seit 1992 alleine in der Hand, seit 2015 ist seine Tochter Pauline Vauthier ebenso mit in der Geschäftsführung.

    Die Qualität gelangte seit der Übernahme sprunghaft zu altem Ruhm und Glanz. Es wurde der Zweitwein Chapelle d'Ausone eingeführt und wenn man sich vergegenwärtigt, dass von einem Ausone pro Jahrgang etwa die Hälfte der Flaschen eines Petrus erzeugt wird, wird dieser Wein bald wieder seinen Kultstatus zurückerlangt haben. Seit 1995 steht Önologe Michel Rolland dem Eigentümer Vauthier als Berater zur Seite.

    Übrigens: Wussten Sie, dass Chateau Fonbel ebenfalls der Familie Vauthier gehört? Somit ist klar, dass auch auf Chateau Fonbel Wert auf höchste Qualität gelegt wird.

    Chateau Ausone will auf Premier Grand Cru Classé A Klassifikation verzichten

    Die Gerüchte in Bordeaux sind seit der letzten Neuauflage der Revision der Klassifikation der Weingüter in St. Emilion im Jahr 2012 nicht zur Ruhe gekommen. Bei der Neuauflage war es zu einigen Umschichtungen und Aufrückungen im Klassement von St. Emilion gekommen. Wenn es mehr auf Marketing-Aktivitäten als auf das Terroir ankomme und in den Social Medias entschieden werde, wer ein Premier Cru ist, anstatt sich auf international relevante Weinbewertungen zu verlassen, dann werde diese Art der Klassifikation in Zukunft weniger relevant, als die Tradition der Spitzenbetriebe es verdienen, so Pauline Vauthier.

    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
    Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
    Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
    Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.