Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
19 Punkte RENE GABRIEL
Weinvorhersage vom 25. MĂ€rz 2019

19 Punkte RENE GABRIEL

CHATEAU PHELAN SEGUR, das erst kĂŒrzlich in neue, nunmehr belgische HĂ€nde ĂŒberging, verfĂŒgt ĂŒber eine Historie, die in Bordeaux einmalig ist. Der ursprĂŒngliche Besitzer Nicolas Alexandre de Segur besaß neben CHATEAU PHELAN SEGUR zu gleicher Zeit 3 weitere GĂŒter, die spĂ€ter, im Jahr 1855, als Premier Cru klassifiziert wurden, Chateau Latour, Chateau Lafite (spĂ€ter Lafite Rothschild) und Brane Mouton (spĂ€ter Mouton Rothschild). Wenn dies kein QualitĂ€ts-Statement allererster GĂŒte fĂŒr seine St. Estephe Dependance ist.   Mehr als 150 Jahre spĂ€ter: 2009 CHATEAU PHELAN SEGUR, seit der Subskription in unseren Kellern gereift, jetzt im Glas und was sollen wir sagen: > „WOW, was CHATEAU PHELAN SEGUR hier an 2009er Wein vinifiziert hat, muß sogar die Trauben beeindruckt haben, aus denen er entstand! Das ist ein absoluter Überflieger-Wein aus einem Super-Jahrgang.“   Wenn RENE GABRIEL hier die 19 Punkte Plakette zieht, dann geschieht dies absolut zu Recht. Lesen Sie einmal, was RENE ĂŒber die Jahre notiert hat. 19 RENE GABRIEL:

„58 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot, 2 % Cabernet Franc. Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. WĂŒrziges Bouquet mit Heidelbeernoten, Edelhölzern, zartem Rauch und floralen Tönen, vielschichtig ausgelegt. Sublimer Gaumen, sehr fein im Extrakt, eine gewisse FĂŒlle andeutend mit angerundeten, charmanten Tanninen, Cassis und Brombeeren ĂŒber dem feinen, schon fast zarten Extrakt aufweisend, zeigt jetzt schon Harmonie und ist - im Gegensatz zu anderen grossen 2009ern - keine Powergranate, sondern ĂŒberzeugt durch unendlich viele Finessen. Gleicht sehr seinem eigenen 2005er! Vier Mal an verschiedenen Orten degustiert- Immer auf gleichem Niveau. (19/20). Kurz vor der FĂŒllung auf dem Weingut degustiert. 11: Mocca, geröstete Kastanien, dezente Rauchnoten und viel Zedern im warmen, pflaumigen Bouquet. Eine wunderschöne CabernetsĂŒsse im Gaumen zeigend, reifende Adstringenz. Grosser, legendĂ€rer PhĂ©lan!. Im Herbst auf dem Weingut. Zart sĂŒss, ausladend mit vielen Facetten, Schokonoten von topreifem Merlot und eine warme Ausstrahlung vom wĂŒrzigen, nach dunklen Edelhölzern duftenden Cabernet, darunter noch recht prĂ€sente Röstnoten von den Barriques, welche absolut zum Gesamtbild passen. Im Gaumen cremig, fĂŒllig, irgendwie auch erotisch. Ein Wein von unbĂ€ndiger Schönheit. Es ist anzunehmen, dass dieser Wein das ganze Leben lang immer wunderschön bleiben wird und somit, auch schon als viel zu junger Wein, eigentlich einen unglaublichen Genuss bietet. Eine PhĂ©lan-Legende! (19/20). 14: Als Apero nach der ChĂąteaufĂŒhrung fĂŒr die Schmidlin-Truppe. Ein genialer Wein, welcher mit der Liga mithalten kann. (19/20). 15: Er ist fast das pure Gegenteil von seinem eigenen 2010er. Rund, ĂŒppig, charmant und auch mit einer genĂŒgenden Prise Erotik ausgestattet.“   Wir haben dem nichts hinzuzufĂŒgen, außer, dass wir uns unseren Privatkeller bereits damit vollgepackt haben. Kaufen Sie, was ĂŒbrig ist, das ist ein sensationeller Wein!
2009 Chateau Phelan Segur Saint Estephe
Rotwein
Chateau Phelan Segur 2009
Bordeaux – Saint Estephe
19 RENÈ GABRIELÂŽS BX TOTAL: "Samtenes, dichtes, sĂŒsses, fein opulentes Bouquet, Pflaumen, fein DörrfrĂŒchte, Mocca. Fruchtiger, sĂŒsser, cremiger Gaumen mit dichter, sĂŒsser Frucht, krĂ€ftiger, vielfĂ€ltiger Aromatik, molliger Struktur, langer, dichter Abgang. 19/20 trinken - 2040" - A. Kunz. 95 ANTONIO GALLONI: "The 2009 PhĂ©lan-SĂ©gur has a more generous and slightly more exotic bouquet than its peers with plush red cherry, redcurrant, soy and forest floor aromas that soar from the glass. Thankfully it maintains ample freshness and focus. The palate is medium-bodied with gentle grip, quite firm and slightly chalky tannin with unerring symmetry and tension towards the finish that is pure class. This is an outstanding contribution to the vintage and it surely constitutes one of the best wines ever made at the estate. Tasted blind at Farr Vintners’ 2009 Bordeaux tasting." 93 THE WINEADVOCATE: "Deep garnet colored, the 2009 PhĂ©lan SĂ©gur leaps from the glass with scents of crĂšme de cassis, molten chocolate, licorice and blueberry compote with touches of cardamom, Morello cherries and dried mint. Medium to full-bodied, the palate reveals beautiful poise with a fine frame of grainy tannins and a refreshing backbone, finishing long and mineral laced." 93 JAMES SUCKLING: "Solid wine. Bright blueberry and floral aromas follow through to a full body, with soft, velvety tannins and a long finish. Best since 1989. Try after 2017." 92 WINESPECTATOR: "This is fleshy and polished, with layers of crushed plum, fig sauce and blackberry paste that unfurl slowly, backed by maduro tobacco, charcoal and iron. ThereÂŽs lots of minerality on the finish, but itÂŽs nicely enveloped in the fruit. Best from 2013 through 2022. 22,000 cases made." 91 THE WINE CELLAR INSIDER: "Expressive notes of fresh black cherries, plums, lead pencil and vanilla open to a round, plummy wine that will offer its ample charms fairly early in life. Form a blend of 58% Caberent Sauvignon, 40% Merlot and 2% Cabernet Franc, this is first vintage showing the influence of Michel Rolland."
19 WEINWISSER
93 THE WINE ADVOCATE
93 JAMES SUCKLING
92 WINE SPECTATOR
91 THE WINE CELLAR INSIDER
 
Derzeit nicht verfĂŒgbar
Chateau Phelan Segur

Chateau Phelan Segur

Bordeaux – Saint Estephe
Chateau Phelan Segur liegt wunderschön oberhalb der MĂŒndung der Gironde im Herzen des Dorfes Saint-EstĂšphe. GegrĂŒndet wurde Chateau Phelan Segur Anfang des 19. Jahrhunderts. Damals erwarb der Ire Bernard PhĂ©lan die GĂŒter Clos de Garramey und Domaine SĂ©gur de Cabanac, vereinte sie und gab ihnen den n
Zum Weingut
Ähnliche Produkte
2018 Chateau Calon Segur Saint Estephe
Rotwein
2006 Chateau Montrose Saint Estephe
Rotwein
2003 Chateau Cos dÂŽEstournel Saint Estephe
Rotwein
2019 Chateau Beau Site Saint Estephe
Rotwein
2019 Marquis de Calon Chateau Calon Segur Saint Estephe
Rotwein
1996 Chateau Lafon Rochet Saint Estephe
Rotwein
2015 Chateau Cos dÂŽEstournel Saint Estephe
Rotwein
2019 Chateau Phelan Segur Saint Estephe
Rotwein
2019 Chateau Phelan Segur Saint Estephe
Rotwein
2020 Chateau Phelan Segur Saint Estephe
Rotwein
Weitere Artikel
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation
Weinvorhersage vom 5. MÀrz 2024 
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation 
Ein beeindruckender Zweitwein
Weinvorhersage vom 1. MÀrz 2024 
Ein beeindruckender Zweitwein 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein RaritĂ€t aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein RaritĂ€t aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂŒffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu TrĂŒffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter