Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
5500 Flaschen Produktion - Nachbar von Le Pin -
Subskription vom 29. Juli 2020

5500 Flaschen Produktion - Nachbar von Le Pin -

Jetzt sollten Sie einmal sehr aufmerksam weiterlesen, Sie laufen sonst Gefahr etwas zu vers√§umen. 2019 CHATEAU GUILLOT CLAUZEL, was hat es damit, neben Top-Bewertungen, auf sich? In Kurzform: 2,4 Hektar Rebfl√§che mit s√ľdlicher Ausrichtung, Nachbar von Chateau Le Pin, 70 Jahre alten Reben, 5500 Flaschen Gesamtproduktion im Jahrgang 2019, seit 2018 gemanaged von GUILLAUME THIENPONT, Spr√∂ssling von Alexander Thienpont von Vieux Chateau Certan und Chateau Le Pin - wir haben gekauft, was wir bekommen konnten, denn binnen kurzer Zeit waren die nur etwas mehr als 400 Kisten verteilt. 2019 CHATEAU GUILLOT CLAUZEL n√§mlich, eine Cuvee aus 85% aus Merlot und 15% Cabernet Franc, stach bei unseren Verkostungen der gesamten Thienpont Range derart heraus, dass wir nicht widerstehen konnten. Ein derart irre kraftvoller Pomerol, der diese Charakteristik lt. GUILLAUME THIENPONT durch das beeindruckende und einzigartige Terroir erh√§lt. Parallel dazu zeigt dieser 2019er, wie eben die gro√üen Weine des Jahrganges 2019, eine nahezu provozierende Frische. Diese Frische in Kombination mit dem perfekt reifen Lesegut formt etwas, was man erlebt haben muss, um es zu verstehen, einen grandiosen Pomerol. Die Lese erfolgte komplett per Hand in kleine Lesebh√§lter, die anschlie√üende Vinifikation Lot f√ľr Lot sehr schonend in kleinen Edelstahltanks, die Reifung in 50% neuen Barriques. GUILLAUME THIENPONT:

‚Äě‚ĶThe rest of summer being very dry, the light rains that happened just before harvest have been a relief and rehydrated the vines and allowed them to finish the ripening process beautifully. On top of this, the cool nights at that same period managed to develop a lot of aromas and a nice refreshing acidity.‚ÄĚ ¬† 97-98 JAMES SUCKLING:
" Very deep and rich for this estate. I am blown away with the richness and complexity. It offers such depth of chocolate and red-fruit flavor. Full body and round, very fine tannins. The finish goes on for minutes. Chocolate and hazelnut undertones. Salty and minerally. This is one to look for. New Le Pin? Made by Guillaume Thienpoint, the son of the winemaker at Le Pin and VCC. A blend of 85% merlot and 15% cabernet franc. 5,500 bottles made from only 2.5 hectares." 93-95 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Dark in color, with truffle, dark cherry, forest leaf, herbs, flowers, plum and espresso notes create the nose. The palate is where this beauty shines with its rich, concentrated, sexy, sensuous textures and alternating layers of chocolate, black cherry, plum and licorice. The lift here is energizing and the finish really carries on and on. This is only the second vintage for Chateau Guillot Clauzel with Guillaume Thienpont at the helm" 92-94+ THE WINEADVOCATE:
"This wine is now being made by Guillaume Thienpont, from Vieux Chateau Certan. The blend this year is 85% Merlot and 15% Cabernet Franc, harvested between the 23rd of September and 4th of October. The alcohol came in at 14.4% and the pH is 3.7. It is being aged in French oak barrels, 50% new. Deep garnet-purple colored, the 2019 Guillot Clauzel bursts from the glass with flamboyant notes of plum preserves, baked black cherries and mulberries with hints of dark chocolate, licorice and black peppercorns plus a waft of smoked meats. Medium to full-bodied, the palate delivers open-knit, black fruit flavors with plush tannins and compelling freshness, finishing long and juicy. Clearly, this is a property on an upward trend and one to watch!" Wir setzen sehr stark auf diesen Neu-Ank√∂mmling auf der Pomerol-B√ľhne, die Parameter k√∂nnten besser nicht sein, und das Ergebnis gibt uns zu 100% Recht! ¬† WICHTIG: Nochmals etwas zu Ihrer Information, angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux √ľber die Monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur ann√§hernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. Auch aus diesem Grund ist UNGER WEINE der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit √ľber die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellung ist nur mit einem h√∂chst geschulten Team in-house m√∂glich. Als Subskriptionskunde der Firma UNGER WEINE genie√üen Sie zudem den Vorteil Ihre Subskriptionseink√§ufe des Jahrganges 2019 ohne Bearbeitungsgeb√ľhr in unser Weinlager UNGER WEINE-DER KELLER √ľberf√ľhren zu k√∂nnen. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengef√ľhrten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Zu guter Letzt: UNGER WEINE sichert alle Eink√§ufe per Bankb√ľrgschaft ab! Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie aber selbstverst√§ndlich tagt√§glich auf unserer Spezial-Page www.subskription-bordeaux.de, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, √ľber neue Weine. ¬† Sicherlich ein klein wenig Spekulation, aber 1979 Le Pin, der erste Jahrgang, ging zu etwa 15 Euro auf den Markt. 2019 CHATEAU GUILLOT CLAUZEL kostet Sie (noch) 72,04 Euro‚Ķ Interessant, dass einige Verkoster dies analog uns sehen.
2019 Chateau Guillot Clauzel Pomerol
Rotwein
Chateau Guillot Clauzel 2019
Bordeaux ‚Äď Pomerol
Chateau Guillot Clauzel kann man zurecht als klein aber fein beschreiben. 2,4 ha Rebfl√§chen, diese aber z√§hlen zur creme de la creme in Pomerol- gleich nebenan befindet sich Le Pin oder Trotanoy. 1991 erwarben Paul und Jacqueline Clauzel das kleine Chateau Guillot Clauzel weil sie um das gro√üartige Potential in dieser Lage wussten. Die √§ltesten Reben sind mehr als 70 Jahre alt, auf der s√ľdlich ausgerichteten Lage stehen haupts√§chlich Merlot, aber auch Cabernet Franc. Alle Arbeitsschritte im Weinberg und im Keller erfolgen extrem aufw√§ndig und maximal schonend per Hand, der Ausbau der Weine findet zu 50% in neuen und zu 50% in maximal einj√§hrigen Eichenf√§ssern statt. Mittlerweile f√ľhrt mit Etienne Clauzel die n√§chste Generation dieses Gut mit viel Leidenschaft und bereits sehr erfolgreich weiter, unterst√ľtzt von keinem Geringeren als Guillaume Thienpont. Guillaume Thienpont, sicherlich bekannter als Sohn von Alexander Thienpont, Inhaber von Vieux Chateau Certan und Mit-Eigent√ľmer von Le Pin will aus diesem Chateau einen der non-plus-ultra Pomerols machen. Die produzierten Mengen sind sehr gering und daher am Markt √§u√üerst gesucht. Insider sehen Chateau Guillot Clauzel als den neuen Le Pin, inzwischen einer der teuersten Weine in Bordeaux. Die Voraussetzungen bei Chateau Guillot Clauzel daf√ľr sind AAA, beste Lage, alte Reben und ein hochkar√§tiges Team.
0,75 L
89,00¬†‚ā¨
118,67¬†‚ā¨ / Liter
Chateau Guillot Clauzel

Chateau Guillot Clauzel

Bordeaux ‚Äď Pomerol
Chateau Guillot Clauzel kann man zurecht als klein aber fein beschreiben. 2,4 ha Rebflächen, diese aber zählen zur creme de la creme in Pomerol- gleich nebenan befindet sich Le Pin oder Trotanoy. 1991 erwarben Paul und Jacqueline Clauzel das kleine Chateau Guillot Clauzel weil sie um das großartige
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
2016 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
2017 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
2019 Les Perrieres Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
1998 Vieux Chateau Certan Pomerol
Rotwein
2018 Pensees de Lafleur Chateau Lafleur Pomerol
Rotwein
2015 Chateau La Cabanne Pomerol
Rotwein
2018 Le Pin - Ex Chateau Chateau Le Pin Pomerol
Rotwein
2001 Chateau Trotanoy Pomerol
Rotwein
2018 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
1999 Chateau Le Moulin Pomerol
Rotwein
Weitere Artikel
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation
Weinvorhersage vom 5. März 2024 
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation 
Ein beeindruckender Zweitwein
Weinvorhersage vom 1. März 2024 
Ein beeindruckender Zweitwein 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus √Ėsterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus √Ėsterreich Weingut TEMENT¬†
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu Tr√ľffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Tr√ľffel?¬†
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter