Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Mouton Rothschild

Chateau Mouton Rothschild 1994

Der Chateau Mouton Rothschild 1994 präsentiert sich als ein fein abgestimmter Bordeaux, der mit seiner Eleganz und Komplexität begeistert. In seiner Zusammensetzung dominiert Cabernet Sauvignon, ergänzt durch Anteile von Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot. Beurteiler loben den Wein für seine jugendliche Erscheinung mit dunkler, rubinroter Farbe und Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Teer und Toast. Am Gaumen ist er vollmundig, raffiniert und kautzig, mit einem frischen, hellen Charakter und Noten von Erdbeere, Kirsche und Cassis. Trotz seiner Einfachheit bietet er eine beeindruckende Konzentration und saftige Tannine. Kritiker empfehlen, ihn jetzt zu genießen oder noch etwas zu lagern, um sein volles Potential auszuschöpfen. Ein wahrhaft klassischer Bordeaux, der als günstige Gelegenheit im Vergleich zu späteren Jahrgängen gilt.

Mehr erfahren
0,75 L
Derzeit nicht verfĂĽgbar

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Mouton Rothschild 1994 präsentiert sich als ein fein abgestimmter Bordeaux, der mit seiner Eleganz und Komplexität begeistert. In seiner Zusammensetzung dominiert Cabernet Sauvignon, ergänzt durch Anteile von Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot. Beurteiler loben den Wein für seine jugendliche Erscheinung mit dunkler, rubinroter Farbe und Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Teer und Toast. Am Gaumen ist er vollmundig, raffiniert und kautzig, mit einem frischen, hellen Charakter und Noten von Erdbeere, Kirsche und Cassis. Trotz seiner Einfachheit bietet er eine beeindruckende Konzentration und saftige Tannine. Kritiker empfehlen, ihn jetzt zu genießen oder noch etwas zu lagern, um sein volles Potential auszuschöpfen. Ein wahrhaft klassischer Bordeaux, der als günstige Gelegenheit im Vergleich zu späteren Jahrgängen gilt.

Bewertungen

19
WEINWISSER: "Sattes Purpur-Granat, feiner Wasserrand. Verschlossenes, dichtes Bouquet, sehr kompakt, leicht pflaumige Duftnoten, ausladend, noch sehr jung. Im Gaumen fleischig, kompakt, saftige Tannine in einer noch nach Reife verlangenden Adstringenz, viel Potential. Ein Mouton-Klassiker, den man, verglichen mit den Preisen der Folgejahrgänge, noch recht günstig kaufen kann."
92
THE WINE CELLAR INSIDER: "Ready to drink, the wine is simple, fresh, bright, and on the red fruit side with its strawberry, cherry and cassis personality. The wine is not overly complex and a it’s a little bit lean and green on the palate. This is what my friends from across the pond call a proper, classic luncheon claret."
91
THE WINE ADVOCATE: "After less than persuasive performances in two potentially great years, 1989 and 1990, Mouton-Rothschild appears to have settled down, producing fine efforts in recent vintages, culminating with the enormously promising, unquestionably profound 1995. The 1994 appears to be the finest Mouton-Rothschild made following the 1986 and before the 1995's conception. The wine exhibits a dense, saturated purple color, followed by a classic Mouton nose of sweet black fruits intermingled with smoke, pain grillee, spice, and cedar. Medium to full-bodied, with outstanding concentration, a layered feel, plenty of tannin, and rich, concentrated fruit, this wine is similar to the fine 1988. Anticipated maturity: 2005-2025. By the way, the Dutch artist, Appel, has created a gorgeous label for the 1994. Although Mouton-Rothschild can be among the most inconsistent first-growths, when this estate gets everything right, the wine can be as compelling as any produced in Bordeaux."
91
JAMES SUCKLING: "This is still youthful in appearance with dark ruby color. It sets an excellent example for the 1994 vintage with a spicy, toasty nose showing lots of black currants and tar. It's full-bodied, refined and chewy. Drink or hold."
91
WINE SPECTATOR: "Dark-colored, with intense aromas of blackberries, tar and spice, and toasted oak notes as well. Full-bodied, with very silky tannins and a chewy, ripe fruit-accented finish. An impressive Mouton. Better in 1999."
90
DECANTER: "The great Michael Broadbent MW noted 'this is what my friends from across the pond would describe as a proper, classic luncheon claret'. Elegant and lighter on the palate, the fruit character here is more subdued with a cool, leafy edge. Toasty wood and spice notes in evidence but the acidity is more dominant than with the other vintages. Feels just a bit stringy and lean. At its best. Harvested 19 September to 1 October. 80% Cabernet Sauvignon, 8% Cabernet Franc, 10% Merlot, 2% Petit Verdot."
Chateau Mouton Rothschild

Chateau Mouton Rothschild

Bordeaux – Pauillac
Chateau Mouton Rothschild (Zweitwein Petit Mouton, Weisswein Aile d´Argent Blanc) - ohne Zweifel ist es der bekannteste Name in ganz Bordeaux. Dabei war Mouton Rothschild zunächst gar kein Premier Cru. Mittlerweile zählt Mouton Rothschild jedoch zu dem Kreis der 5 Premier Cru. Der unbeirrbare Baron
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pauillac
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Mouton Rothschild, Lieu-Dit Le Pouyalet, 33250 Pauillac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Mouton Rothschild, Lieu-Dit Le Pouyalet, 33250 Pauillac, Frankreich
Alkoholgehalt:
12,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Ă„hnliche Produkte
1997 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2019 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2001 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2012 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1998 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1996 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2018 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1989 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1980 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2002 Chateau Figeac Saint Emilion
Chateau Figeac 2002
Saint Emilion
Rotwein
2008 Cabernet Sauvignon Hillside Select Shafer Napa Valley
Rotwein
2018 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2015 Saumur Champigny Le Bourg Clos Rougeard Loire
Rotwein
2019 Sancerre Blanc Exception Jolivet, Pascal Sancerre
WeiĂźwein
BBQ Paket (6 Flaschen) Unger Weine
Probierpakete
2020 Chateau Cap de Faugeres Cotes de Castillon
Rotwein
2021 Bourgogne Blanc AC Dugat Py Burgund
WeiĂźwein
2020 Seigneurs d´Aiguilhe Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter