Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Mouton Rothschild

Chateau Mouton Rothschild 2001

Der Chateau Mouton Rothschild 2001 beeindruckt mit komplexen Aromen von schwarzer Kirsche, schwarzer Johannisbeere und Graphit, ergänzt durch Nuancen von Bleistift, Cassis und Zedernholz. Die dominierende Rebsorte Cabernet Sauvignon (86%) verleiht ihm eine feste Struktur und tiefgründige Eleganz. Trotz seiner Jugend ist er bereits zugänglich, mit reifen, aber präsenten Tanninen und einer überzeugenden Dichte am Gaumen. Er bietet einen lebhaften Geschmack von Karamell und Kaffee, umrahmt von feinen Röstaromen. Von Experten für seine Finesse und Reichhaltigkeit gelobt, verspricht dieser Bordeaux eine lange Reifephase. Er wird empfohlen, ihn noch einige Jahre zu lagern, um seine volle Komplexität und Harmonie zu erleben. Ein unvergesslicher Wein, der die typische Mouton-Exzellenz in einem unterschätzten Jahrgang zeigt.

Mehr erfahren
0,75 L
720,00 €
960,00 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Mouton Rothschild 2001 beeindruckt mit komplexen Aromen von schwarzer Kirsche, schwarzer Johannisbeere und Graphit, ergänzt durch Nuancen von Bleistift, Cassis und Zedernholz. Die dominierende Rebsorte Cabernet Sauvignon (86%) verleiht ihm eine feste Struktur und tiefgründige Eleganz. Trotz seiner Jugend ist er bereits zugänglich, mit reifen, aber präsenten Tanninen und einer überzeugenden Dichte am Gaumen. Er bietet einen lebhaften Geschmack von Karamell und Kaffee, umrahmt von feinen Röstaromen. Von Experten für seine Finesse und Reichhaltigkeit gelobt, verspricht dieser Bordeaux eine lange Reifephase. Er wird empfohlen, ihn noch einige Jahre zu lagern, um seine volle Komplexität und Harmonie zu erleben. Ein unvergesslicher Wein, der die typische Mouton-Exzellenz in einem unterschätzten Jahrgang zeigt.

Bewertungen

95
DECANTER: "Amazing finesse: lead pencil, cassis, cedar, and unforgettable. A very underrated vintage."
18,5
JANCIS ROBINSON: "(tasted blind) Deep crimson – big density. Deep and interesting. Very smooth. This must be Mouton. Big chewy tannins. Neat – not big but very well mannered."
94
JAMES SUCKLING: "This complex on the nose with black cherry, black currant and graphite aromas. It´s very fleshy on the palate with chewy tannins and lots of fruit. This is still a reserved and structured Bordeaux, but with power lurking beneath. Still a baby."
18
WEINWISSER: "Mittleres Weinrot, satte Mitte, aussen aufhellend, wenig Reifeanzeige. Das Bouquet explodiert gleich mit den Mouton-typischen Röstnoten, Karamell, Halbweissbrotkruste, Kaffee und Haselnussnoten zeigend, vielschichtig und verführerisch. Das Nasenbild ist schier überkommunikativ. Im Gaumen mit recht viel Schmelz unterwegs, die Tannine scheinen reif, der Fluss ist homogen und so scheint dieser Mouton gerade in einer hemmungslosen Genussphase zu sein. Einzig von der Dichte nicht ganz mit den anderen Médoc- Premiers mithaltend."
94
JEB DUNNUCK: "I was shocked by the quality of the 2001 Château Mouton Rothschild. A concentrated, rich, textured wine in the vintage from the Médoc, it reveals classic Mouton dark, chocolaty fruits as well as spicy oak, graphite, and smoked tobacco. With plenty of mid-palate depth, ripe yet still present tannins, and outstanding length, it's a more foursquare, rich, mouth-filling style from this estate that will continue evolving for another 20-25 years."
94
WINE SPECTATOR: "Very smoky, with berry, coffee and tobacco aromas. Full-bodied, with polished velvety tannins, plenty of fruit and a cedary aftertaste. Tight and compacted. This is better than the 2000 Mouton. It´s a baby 1986 Mouton. Solid and very, very fine. Persists for a long time on the palate. Best after 2009."
92
THE WINE CELLAR INSIDER: "Close to fully developed, for a First Growth, it is a bit of a disappointment. Medium-bodied, earthy, and showing a good amount of secondary character with its cedar, cigar box, herb, forest floor, spice, and crisp red berries, there is a slight rusticity to the tannins and a general simplicity to the wine on the palate and in the finish. This is unlikely to improve much with age."
Chateau Mouton Rothschild

Chateau Mouton Rothschild

Bordeaux – Pauillac
Chateau Mouton Rothschild (Zweitwein Petit Mouton, Weisswein Aile d´Argent Blanc) - ohne Zweifel ist es der bekannteste Name in ganz Bordeaux. Dabei war Mouton Rothschild zunächst gar kein Premier Cru. Mittlerweile zählt Mouton Rothschild jedoch zu dem Kreis der 5 Premier Cru. Der unbeirrbare Baron
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pauillac
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Mouton Rothschild, Lieu-Dit Le Pouyalet, 33250 Pauillac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Mouton Rothschild, Lieu-Dit Le Pouyalet, 33250 Pauillac, Frankreich
Alkoholgehalt:
12,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
1997 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2019 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2012 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1998 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1996 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2018 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1989 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
1980 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2003 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2019 Chateau Calon Segur Saint Estephe
Rotwein
2018 Chateau la Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2019 Morillon Muschelkalk Tement, Manfred SĂĽdsteiermark
WeiĂźwein
2000 Chateau Larrivet Haut Brion rouge Chateau Larrivet Haut Brion Graves
Rotwein
1988 Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2019 GrĂĽner Veltliner Smaragd Kollektion Pichler, F.X. Wachau
Probierpakete
2019 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
2011 Chateau La Vieille Cure Fronsac
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter